Jahrgang 2013 - Weißwein - Riesling

Riesling trocken Landgeflecht PJK.Unikat

Riesling trocken Landgeflecht PJK.Unikat

Lobenberg 98

Lobenberg: Der Riesling Landgeflecht stammt aus zwei Weinbergen im Oestricher Doosberg. Der Name Landgeflecht erinnert an einen alten Katasterlagennamen im heutigen Doosberg. Ein Teilstück des GG Doosberg. Könnte auch mit diesem zusammen vinifinziert werden. Da er geographisch und geologisch aber mehr dem Ehrbacher Marcobrunn entspricht und eine völlig eigene Stilistik entwickelt, wird er separat vinifiziert. Verliert damit aber gleichzeitig das Recht als GG zu laufen. Etwas kühlere Stilistik in der Nase. Komplett durchgegoren. Ab 2012, so eben auch 2013 keine Vergärung auf der Maische. Keine Maischestandzeit, lediglich langsame Volltraubenpressung über 6-8 Stunden mit entprechendem Schalen- und Rappenkontakt. Dann wird abgesetzt um umgesetzt in Gärbehälter zur Spontanvergärung. Anschließend Malolaktik ebenfalls im großen Holzfass. Feine Birnen- Ananas- und Melonenaromatik. Ein ganz leichter Hauch Quitte und Brioche. Im Mund eine ähnliche Cremigkeit. Ölige, buttrige, hochgradig leckere Viskosität aufweisend wie das GG, aber doch etwas komplexer. Mehr Geschmackseindrücke. Mehr Zitronengras und Zitrus, Grapefruit. Feiner Bitterstoff dazu. Hintenraus mit großer Länge und schönem Salz. Sehr puristisch wirkend. Ein wenig an 2012 erinnernd, diesen aber in Schmelz und mehr Saftigkeit etwas übertreffend. 97-98+/100

-- Gault Millau: Winzer des Jahres im Gault Millau 2016.

-- Parker: From a single plot on the bottom of the Doosberg Grand Cru, the 2013 Riesling Trocken Landgeflecht comes from another Brunnenlage in the Rheingau and is the most western of these sites along with Marcobrunnen, Nussbrunnen and Wisselbrunnen. The wine has been aged in two 600-liter barrels for 24 months and has been sulfured with 40 milligrams per liter when the lees had settled in December 2013. The wine shows a very subtle and precise stone fruit aroma intertwined with quartzite flavors, and it has the finesse and purity of the Hendelberg. Very intense, concentrated and with a remarkable finesse and length, this is purest Rheingau Riesling with a great concentration, quince and peach confiture flavors, vitality as well as elegance. The length is as terrific as is the balance; this wine is highly concentrated, super precise, full of vitality and energy. I am in the Terrassenmosel here, although the finish is more compact. A gorgeous wine. 96/100


  • 50,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

66,67 €/l


Nicht auf Lager

Rebsorten:
Riesling
Artikelnummer:
24196H
Jahrgang:
2013
Bewertung:
Lobenberg 97-98+
Parker 96
Trinkreife:
2015 - 2029
Alkoholgrad:
13,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:
Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstraße 70, 65375 Oestrich Winkel, DEUTSCHLAND

Mein Winzer

Peter Jakob Kühn

"Doch die stärkste Kollektion des gesamten Rheingaus - und möglicherweise auch in der Geschichte des Weinguts - lieferte das Weingut Kühn." (Gault&Millau 2015) Dass man nicht immer Mainstream sein muss, beweisen Angela und Peter Kühn mit Ihrem Erfolg. [...]

Zum Winzer