Weinpaket: Erstsemester Rotwein | 6*0,75l

Weinpaket: Erstsemester Rotwein | 6*0,75l

Wie schmeckt eigentlich ein "Monastrell" (Mourvedre)? Unterscheidet er sich von einem "Malbec"? Die Suche nach dem "richtigen Wein" oder der eigenen Geschmacksvorliebe ist manchmal durchaus schwierig. Ich habe die Problemlösung für Sie.

Meine systematisch aufgebauten, neuen Probierpakete können eine Orientierungshilfe für Ihre Geschmacksbildung sein. Sie sind unter "Lobenbergs Weinschule" zusammengefasst. In den verschiedenen Semestern können Sie, je nach Vorbildung und Kenntnis, ihren persönlichen Geschmack verfeinern oder schulen. Sie lernen Ihren eigenen Geschmack anhand von mir ausgewählter Weine womöglich besser kennen und einschätzen.

Lobenbergs GUTE WEINE
Probierpaket

"Meine Probierpakete sind meine Visitenkarte, meine beste Auswahl!"

 

Wie schmeckt eigentlich ein "Monastrell" (Mourvedre)? Unterscheidet er sich von einem "Malbec"? Die Suche nach dem "richtigen Wein" oder der eigenen Geschmacksvorliebe ist manchmal durchaus schwierig. Ich habe die Problemlösung für Sie.

Meine systematisch aufgebauten, neuen Probierpakete können eine Orientierungshilfe für Ihre Geschmacksbildung sein. Sie sind unter "Lobenbergs Weinschule" zusammengefasst. In den verschiedenen Semestern können Sie, je nach Vorbildung und Kenntnis, ihren persönlichen Geschmack verfeinern oder schulen. Sie lernen Ihren eigenen Geschmack anhand von mir ausgewählter Weine womöglich besser kennen und einschätzen.


Je 1 Flasche:

     

  • Spanien/Ribera del Duero - Bodegas O. Fournier Ribera del Duero: Blason de San Juan 2013 - 2015-2018:

    Lobenberg: Reiner Tempranillo. Dunkel und fruchtintensiv. Samtig, üppig, rund und frisch dabei, jugendlicher Charme. Gutes Volumen bei seidiger Struktur, macht neben viel Trinkspaß auch durchaus Eindruck! 89-90/100 (8,50 €)


  • Spanien/Alicante und Cigales - Bodegas Telmo Rodriguez Alicante/Cigales: Al Muvedre 2014 - 2015-2020:

    Lobenberg: Reiner Monastrell (Mourvedre). Sehr fruchtig und duftig und einfach nur lecker, eine wahre Charme-Offensive. 89-90/100 (5,90 €)


  • Spanien/Rioja und Navarra - Bodegas Artadi: Navarra Garnacha ARTAZU Tinto 2014 - 2015-2020:

    Lobenberg: Erst ab Jahrgang 2014 hat das Weingut Artadi alle zweitklassigen Qualitäten ausgesondert. Diese werden als Fassware verkauft. Organic farming wie immer bei Artadi. Es gibt eine Reduktion der Menge für alle Weine. Es wird jetzt nur ein Drittel der Menge unter eigenem Namen erzeugt. Nur noch 30.000 Flaschen des Garnacha ARTAZU Tinto, fast rar für einen weltweiten Vertrieb. Die Weinberge in Navarra sind 15-20 Jahre alt. Handlese, komplett entrappt. Der Wein ist komplett im Stahl vergoren, nur Spontanvergärung. Der Garnacha ARTAZU Tinto 2014 ist wie die anderen Garnachas in der Konversion zur biologischen Erzeugung. Nach der Fermentation eine Woche Verbleib auf den Schalen, dann Ausbau im 500 Liter-Holzfass, dem Tonneau, um die cremige Fülle zu erreichen. Ohne Batonnage. Der Wein Artazuri Tinto war schon charmant, der neue Garnacha ARTAZU Tinto ist jedoch ein Quantensprung in Feinheit, Tiefe und mineralischer Definition. Für einen Grenache erstaunlich kirschig, dazu Zwetschge und nur ein kleiner Hauch der für Garnacha so typischen Erdbeere. Guter Grip im Wein, samtiges Tannin, mineralisch langer Nachhall. Diese saubere Definiertheit ist erstaunlich für so einen kleinen Wein. 91-92/100 (11,50 €)


  • Frankreich/Südwestfrankreich - Chateau du Cedre: Cahors Heritage 2014 - 2016-2023:

    Lobenberg: Reinsortiger Malbec. Ein intensiver, vollmundiger, etwas wilder und sehr komplexer Wein mit würzig-vegetalem Charakter und feinen Tanninen aus dem französischen Südwesten. Schwarz mit etwas Goudron und Teer, typisch Malbec aus Cahors vom besten Winzer Cahors. 89-90/100 (7,95 €)


  • Chile/Rapel - Bodegas El Grano: Carmenere "El Grano" 2015 - 2016-2021:

    Lobenberg: Reiner Carmenere. Voll und würzig, mit schöner Frucht und mittlerem Körper, sehr warm, schmelzig und geschmeidig. Seidiger Abgang. 89-90/100 (7,80 €)


  • Italien/Abruzzen - Gianni Masciarelli: Montepulciano d’Abruzzo 2014 - 2016-2021:

    Lobenberg: Der beste "einfache" Montepulciano. Druckvoll und gleichzeitig überaus aromatisch und vollmundig, zugleich elegant und sehr fruchtbetont. Ein sehr leckerer Charmeur. 89-90/100 (8,20 €)


  •  


  • 45,00 €

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Artikelnummer:
24156H

Auch einzeln erhältlich:


Rotwein, Ribera del Duero, 2013 Spanien
Bodegas O. Fournier Ribera del Duero

Blason de San Juan

  • 8,50 €

0,75 l (11,33 €/l)

26127H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 89-90

Nicht auf Lager

Rotwein, Alicante und Cigales, 2014 Spanien
Bodegas Telmo Rodriguez Alicante/Cigales

Al Muvedre

  • 5,90 €

0,75 l (7,87 €/l)

26550H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 89-90

Nicht auf Lager

Rotwein, Rioja und Navarra, 2014 Spanien
Bodegas Artadi di Laguardia

Navarra Garnacha ARTAZU Tinto

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

25260H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 91-92

Nicht auf Lager

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2014 Frankreich
Chateau du Cedre

Cahors Heritage

  • 7,95 €

0,75 l (10,60 €/l)

28151H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 89-90

Nicht auf Lager

Rotwein, Colchagua, 2015 Chile
Bodegas El Grano

Carmenere El Grano

  • 7,80 €

0,75 l (10,40 €/l)

28912H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 89-90

Nicht auf Lager

Rotwein, Abruzzen, 2014 Italien
Masciarelli

Montepulciano d’Abruzzo

  • 8,20 €

0,75 l (10,93 €/l)

27473H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 89

Nicht auf Lager