Jahrgang 2012 - Pinot Noir

Echezeaux Grand Cru

Echezeaux Grand Cru

Lobenberg 98

Lobenberg: Nur 0,5 Hektar über 80 Jahre alte Reben, direkt an Musigny Grand Cru grenzend. Das höchst gelegenste und beste Terroir der Lage! Von allen probierten Weinen sicherlich der mit der intensivsten Frucht, versammelter und unglaublich konzentriert. Hier kommt deutlich intensive Zwetschge und Kirsche, Brombeere, Schokolade, Lebkuchen, geröstete Kräuter, alter Balsamico, alles unterlegt von intensivster Aromatik und Röstnoten. Hier kommt schon eher die Erinnerung an die Dichte, Wucht, Süße und Tiefe eines 2009er. Sehr reif und voll. Veilchen, in der Nase auch süßes Cassis. Der Wein ist sehr leicht zu verstehen, weil er mit allem, was er hat, sofort rüberkommt. Mit seiner Tiefe, Dichte auch mit seiner Wucht. in der Lage Echezeaux gibt es natürlich von unterschiedlichen Erzeugern völlig unterschiedliche Qualitäten. Echezeaux ist als Gesamtlage 30 ha groß. Ähnlich wie beim Clos de Vougeot gibt es hier von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt alle Qualitätsstufen. D'Eugenie mit seinem halben Hektar ist sicherlich eines der herausragenden Beispiele in Echezeaux. Die Tannine sind wuchtig, voluminös, aber rund und samtig. Während die anderen Weine der Domaine über ihre Seidigkeit betören, besticht der Echezeaux mit seiner Samtigkeit. Im Mund wieder viel Zwetschge, auch gelbe Frucht, Himbeere, süße Brombeere und schwarze Kirsche. Sehr lang nachhallend, aber immer rund und üppig kraftvoll dabei bleibend. Auch im Mund diese runden, tiefen, samtigen, süßen Tannine. Der Wein macht unendlich viel Spaß. 97-98+/100

-- TA: Sourced from a single parcel in the Combe d’Orveaux climat, this is a very dense, compact, age worthy wine with lots of tannin and whole bunch spice. Deeply coloured and ambitiously oaked, it’s a massive wine that’s still quite closed at the moment. Is this the influence of its Bordeaux owners, Château Latour? 94/100


  • 300,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Rebsorten:
Pinot Noir
Artikelnummer:
23587H
Jahrgang:
2012
Bewertung:
Lobenberg 97-98+
TA 94
Trinkreife:
2020 - 2050
Alkoholgrad:
13,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er OHK
Abfüller:
Domaine d'Eugenie, 14, Rue de la Goillotte, 21700 Vosne-Romanee, FRANKREICH

Mein Winzer

Domaine d'Eugenie

Im Sommer 2006 erwarb Francois Pinault, einer der wohlhabendsten Franzosen, die Domaine Engel in Vosne-Romanée. Nach dem Kauf wurde der Name in Domaine d'Eugénie geändert, in Erinnerung an Francois Pinaults Mutter. Pinault ist bereits seit Anfang der 90er auch der Besitzer von Château Latour. Kurz nach dessen Erwerb verpflichtete er dort Frédéric Engerer als Verwalter. […]

Zum Winzer