Jahrgang 2010 - Grenache 70%, Mourvedre 20%, Cinsault 10%

Chateauneuf du Pape "Les Hauts Lieux"

Chateauneuf du Pape "Les Hauts Lieux"

Lobenberg 100

Lobenberg: Das Terroir dieser kleinen Einzellage ist sehr speziell, reiner, fast massiver Kalkstein. Diese wenigen tausend Flaschen separat zu füllen bringt ob der größeren Klarheit nochmal einen deutlichen Qualitätssprung für die nunmehr zwei Chateauneuf. Der Hauts Lieux ist noch puristischer, steiniger, mineralischer und zugleich feiner. Traumhaft kirschige Säure nebst feiner Brombeere und etwas Blaubeere. Im unendlich langen und extrem intensiven Nachhall Walderdbeere und Waldhimbeere. Der Biodynamiker Jean Paul Daumen ist für mich der absolute Großmeister des ultrafeinen, frischen und burgundischen Chateauneufs. Extrem rare Weine, scheinbar teuer für "normale" Chateauneuf, wer sie probiert weiß sofort, dass diese ungeheure Qualität extrem günstig ist, wir liegen hier qualitativ ganz sicher im burgundischen Grand-Cru-Bereich. Phänomenal großer Wein! 97-100/100

-- Parker: There are only 6,000 bottles of the 2010 Chateauneuf du Pape Les Hauts Lieux, which comes from pure limestone soils. It boasts an impressive purple color in addition to lots of mineral-laced, crushed rock, blueberry, boysenberry and raspberry notes. The stunning purity, full-bodied mouthfeel and voluptuous, long finish make for a potentially legendary Chateauneuf du Pape. 93+/100

-- WS: Densely layered but racy in feel, with a strong graphite spine supporting rich raspberry compote, blackberry coulis and steeped plum notes. Lovely anise and black tea details add more nuance to the finish. The well-embedded grip suggests this should cellar nicely. Best from 2016 through 2030. 95/100


  • 65,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Rebsorten:
Grenache 70%
Mourvedre 20%
Cinsault 10%
Artikelnummer:
22534H
Jahrgang:
2010
Bewertung:
Lobenberg 97-100
WS 95
Parker 93+
Trinkreife:
2016 - 2045
Alkoholgrad:
15,5% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
12er
Abfüller:
Domaine de la Vieille Julienne, Les Gres, 84100 Orange, FRANKREICH

Mein Winzer

Domaine de la Vieille Julienne

990 hat Jean Paul Daumen den Betrieb von seinem Vater übernommen und einschneidende Veränderungen vorgenommen. Biodynamik pur und in reinster Ausgestaltung. Alle Trauben werden entrappt, die Weine werden vollständig in Fudern und die Cuvee Reserve in Barrique ausgebaut, wobei jedoch kein neues Holz verwendet wird. […]

Zum Winzer