Jahrgang 2012 - Cab. Sauv. 55%, Merlot 45%

Chateau Phelan Segur

Chateau Phelan Segur

Lobenberg 93

Lobenberg: Dichte, schwarzfruchtige Nase. Schöne Mineralität. Harmonisch ausgewogen. Auch im Mund, trotz des Jahrgangs, kaum Bitterstoffe. Nicht spöde, keine Härte, sondern charmante, üppige Mitte. Fällt zwar insgesamt hinter den großen Jahren 2009 und 2010 etwas zurück, aber doch sehr angenehmer und vor allem sehr typischer Saint Estephe mit dieser leicht burschikosen dichten, schwarzen und roten Frucht und dieser Würzigkeit. Sehr stimmiger Wein. Wird früh zu trinken sein. Wird Freude machen. Für Phelan Segur sogar fast ein Charmeur und hat dann auch alles was er braucht. 93+/100

-- Vinum: Einmal mehr ein absolut grandioser Phélan auf der Höhe eines Deuxième Cru: von grosser Ausgewogenheit und Finesse und unglaublicher Tanninqualität, grosses aromatisches Potential, enorm fleischig, langes Finale von schwarzen Beeren. 18/20

-- WE: Barrel sample. This is a full and ripe wine that slowly reveals its rich, full-bodied character. On the mid palate, dry Saint-Estèphe tannins come through to show the immense concentration of the wine. 91/100


  • 32,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Rebsorten:
Cab. Sauv. 55%
Merlot 45%
Artikelnummer:
22012H
Jahrgang:
2012
Bewertung:
Lobenberg 93+
Vinum 18
WE 91
Trinkreife:
2017 - 2039
Alkoholgrad:
13,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
12er OHK
Abfüller:


Mein Winzer

Phelan Segur

Der Ire Frank Phélan vereinte Anfang des 19. Jahrhunderts die beiden bis dahin unabhängigen Güter „Clos de Garramey“ und „Château Ségur“ zu einem Anwesen, dem malerisch gelegenen Château Phélan Ségur. Das Anwesen umfasst 65 ha. Die Reben sind im Durchschnitt 45-50 Jahre alt. […]

Zum Winzer