Jahrgang 2012 - Rotwein - Merlot 85%, Cabernet Franc 15%

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

Lobenberg 94

Lobenberg: "Biodynamisches Weingut von Alain Moueix. Die Weine wachsen auf Lehmböden über Kalkstein, also ähnlich wie das ganze Plateau bis hin zu Cheval Blanc und Pomerol. Biodynamisch betrieben, sogar ein Vorreiter der Biodynamie im Bordeaux überhaupt. 85% Merlot, 15% Cabernet Franc. Zum Teil alter Rebbestand von 80 Jahren, zum Teil jung nachgepflanzt, im Durchschnitt 40 Jahre alte Reben. Erträge von unter 30 hl/ha. Es wird komplett entrappt. Nach der Vergärung in komplett in Beton gelagert. Danach Ausbau in Barrique mit 40% neuen Fässern. Die Ernte 2012 begann am 02. Oktober und wurde noch vor dem großen Regen beendet. Das erklärt sich aus der Biodynamie, die Trauben sind hier 2-3 Wochen früher reif als bei herkömmlichen Anbau. Wie überall im Bordeaux 2012 ungleichmäßige Blüte, daher sehr unterschiedliche Reifezustände. Mehrfache grüne und pinke Lese im August. Alle Arbeiten im Frühjahr mussten per Hand und zu Fuß erledigt werden, da die Böden im April durch Regen extrem schwer waren. Nach den grünen und pinken Lesen jedoch war der Zustand perfekt. Die frühe Reife der Biodynamiker ließ eine perfekt ausgereifte Lese zu. Die Nase des 2012er ist sehr mineralisch geprägt. Salz, Gesteinsmehl, das Kalksteinplateau macht sich bemerkbar. Leicht körnige Struktur, Sanddorn, Hagebutte. Tiefe, dunkle Kirsche, aber immer sehr fein darüber bleibend. Duftig und sehr würzig. Kein fetter Saint Emilion, sondern ein feiner mineralischer. Im Mund dominiert die Kirsche noch deutlich stärker als in der Nase. Sauerkirsche, Schwarzkirsche, rote Kirsche und tolle Säurestruktur dabei. Sehr lebendig bleibend, sehr frisch. Niemals rund und breit werdend. Große Länge mit viel Salz und Gesteinsmehl. Provencalische Kräuter daneben, viel frische Pflaume dazu. Extrem lebendig. Die Stilistik ähnelt der von Jean Faure relativ deutlich. Stärker als der des biodynamischen Nachbarn Vieux Pourret. Die hohe Mineralität und die hohe Affinität zu Sanddorn und Hagebutte neben der sehr komplexen, vielschichtigen Kirsche und die provenzalischen Kräuter lassen die Nähe des Terroirs zu Jean Faure deutlich erkennen. Seit vielen Jahren in der vordersten Line in Saint Emilion, wenn man frische, mineralische, ausdruckstarke Weine möchte. Weit entfernt von jeder Form von Blockbuster. Große Freude. Dieser Wein gehört zu meinem "magischen Pentagramm" der biodynamisch erzeugten Weine Bordeauxs. Allesamt genial und hochindividuell, eher noch unbekannt und kein mainstream, seit einigen Jahren auch zur absoluten Spitze gehörend: Clos Puy Arnaud, Clos Saint Julien, Fonroque, Fougas Maldoror Organic und Le Queyroux." 93-94+/100

-- Gerstl: Besitzer Alain Moueix ist einer der Vorkämpfer der Biodynamie in Bordeaux. Wurde er noch vor nicht allzu langer Zeit mitleidig belächelt, so gilt er heute schon für viele als Vorbild, insbesondere seit seine Weine ziemlich zu den Top Weinen von St. Emilion gehören. Wow, das ist edles Fruchtparfüm und verbindet sich in idealer Weise mit feinsten Kräutervariationen und Noten von Leder, Tabak und schwarzem Trüffel, was für eine Strahlkraft, das ist schlicht genial. Der Wein ist sagenhaft fein auch am Gaumen, die Tannine spürt man kaum, Süsse und Rasse bilden eine einzige Harmonie, die Aromatik ist himmlisch, was für eine sagenhafte Delikatesse. 18+/20

--- WE: Barrel sample. Owner Alain Moueix is a standard bearer for biodynamics in Bordeaux. This is a rich and opulent wine, boasting ripe black currants and fragrant fruits. A very pure and forward wine.92/100


  • 27,50 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

36,67 €/l


Rebsorten:
Merlot 85%
Cabernet Franc 15%
Artikelnummer:
21966H
Jahrgang:
2012
Bewertung:
Lobenberg 93-94+
Gerstl 18+
WE 92
Trinkreife:
2017 - 2037
Alkoholgrad:
14,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
12er OHK
Abfüller:
Fonroque, , 33330 Saint Emilion, FRANKREICH

Alternativ:


Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2009 Frankreich
Fonroque

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

  • 75,00 €

1,5 l (50,00 €/l)

18089H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 92-94
NM 90-92
Parker 91+

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2010 Frankreich
Fonroque

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

  • 37,50 €

0,75 l (50,00 €/l)

18895H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 94-95+
PM 92-94
Gerstl 18+

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2015 Frankreich
Fonroque

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

  • 35,00 €

0,75 l (46,67 €/l)

27227H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 94-95+
Gerstl 19
Suckling 93-94

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2016 Frankreich
Fonroque

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

  • 31,50 €

0,75 l (42,00 €/l)

30161H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 95+
Gerstl 19
Parker 93-95

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2016 Frankreich
Fonroque

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

  • 64,50 €

1,5 l (43,00 €/l)

31102H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 95+
Gerstl 19
Parker 93-95

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2016 Frankreich
Fonroque

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

  • 16,75 €

0,375 l (44,67 €/l)

31253H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 95+
Gerstl 19
Parker 93-95

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2017 Frankreich
Fonroque

Chateau Fonroque Grand Cru Classe

  • 29,90 €

0,75 l (39,87 €/l)

32302H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 92-93
Pirmin Bilger 19
Wine Enthusiast 92-94

Mein Winzer

Fonroque

Biodynamisch bewirtschaftetes 17 Hektar-Weingut von Alain Moueix,eines der entfernteren Cousins der berühmten Moueix-Familie, und einer der Vorreiter der intensiven und natürlichen Weinbergspflege. […]

Zum Winzer