Jahrgang 2011 - Grenache

Cotes du Rhone "Les Garrigues"

Cotes du Rhone "Les Garrigues"

Lobenberg 93

Lobenberg: 60-70jährige Reben, gewachsen auf Lehm und Steinen, klassisches Chateauneuf-Terroir neben dem Coudoulet von Beaucastel gewachsen. Reinsortiger Grenache, fermentiert im konischen Zementtank mit Spontanvergärung, Ausbau komplett im Fuder. Satte, reife Amarenakirsche in der Nase, fast schwarzer Wein, tiefe reife Pflaume, süße milde Lakritze, Veilchen und Vergissmeinnicht, Rosenblätter, sehr mild, charmant und fein. Dunkle Schokolade, eher Praline, sehr reife Frucht im Mund, wieder diese reife Pflaume, hochreife schwarze Kirsche und Amarenakirsche, Olive, Wacholder, kubanische Zigarren, feine Süße zeigend, fast üppig als Wein, aber trotzdem tolle Rasse und nicht überfett, die Säure vibriert auf der Zunge, schönes Salz und Steinmehl. Thymian, Rumtopf und Maulbeeren, Lorbeer, Lakritz, Kampfer, ein toller Tanz im Mund. Im leicht gelbfruchtigen Finale ein deutlich großrahmiger, grandioserer Wein als der Terre d‘Argile aus gleichem Hause. Er ist mehr ein mineralisch satter Powerwein denn ein Ausbund an Eleganz. Schwer beeindruckender und zugleich leckerer Blockbuster mit großer Harmonie und viel Charme. 93+/100

-- Parker: Even better, yet with only a minuscule amount made, the 2011 Cotes du Rhone les Garrigues is 100% Grenache, aged all in foudre, that comes from the same region as the Terre d’Argile. Loaded with strawberry, garrigue, roasted meats and mulled spices, it is medium to full-bodied, seriously endowed and gorgeously textured. Despite dishing out loads of fruit and texture, it remains remarkably fresh and elegant. Don’t miss a chance to latch onto a couple bottles if you can. 92/100


  • 29,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Rebsorten:
Grenache
Artikelnummer:
21568H
Jahrgang:
2011
Bewertung:
Lobenberg 93+
Parker 92
Trinkreife:
2015 - 2028
Alkoholgrad:
15,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
12er OHK
Abfüller:


Mein Winzer

Domaine de la Janasse

Aimé Sabon liebt seine Reben. Ihn durch seinen Weingarten zu begleiten, ist ein wahrhaftes Vergnügen. Stolz zeigt er uns seine bis zu 100 Jahre alten Rebstöcke, genießt dabei die leichte Brise. Hier in seinen 40 ha messenden Weinbergen im südlichen Rhonetal kennt er jeden Stein. Aimé produziert ausschließlich Qualität. […]

Zum Winzer