Weinpaket: Perfekt und Bezahlbar | 12* 0,75l

Weinpaket: Perfekt und Bezahlbar | 12* 0,75l

Lieferbar ab KW 04 in 2019.

Beim Paket „genial und günstig“ habe ich tolle Weine gefunden, musste mich manchmal aber beherrschen, ich wollte ja unter 100 Euro bleiben. Das Ergebnis ist dennoch superb. Hier jedoch war ich etwas entspannter und habe bei geringstem Zweifel immer den in meinen Augen großzügigeren Wein genommen. Habe mehr im Genuss geschwelgt, habe im Geiste wollüstig mit probiert. Im Grunde das gehobenere Starter-Kit für Menschen, die für mehr Qualität auch etwas mehr Geld ausgeben wollen. In diesem Paket spannt sich der Bogen von Argentinien über Kalifornien nach Südafrika, geht dann nach Portugal und Spanien, verweilt lange in Frankreich um in Italien zu enden. Gamay, Sangiovese, Malbec, Barbera, Tempranillo, Cabernet, Tannat, Cinsault, Carignan, Touriga Nacional, Syrah, Grenache und Petit Syrah, ganz schön bunt und vielfältig. Anders als das aufregende Paket „genial und günstig“, absichtsvoll ganz entspannt und großzügig lecker, jeder Wein!

Lobenbergs GUTE WEINE
Probierpaket

"Meine Probierpakete sind meine Visitenkarte, meine beste Auswahl!"

 

Beim Paket „genial und günstig“ habe ich tolle Weine gefunden, musste mich manchmal aber beherrschen, ich wollte ja unter 100 Euro bleiben. Das Ergebnis ist dennoch superb. Hier jedoch war ich etwas entspannter und habe bei geringstem Zweifel immer den in meinen Augen großzügigeren Wein genommen. Habe mehr im Genuss geschwelgt, habe im Geiste wollüstig mit probiert. Im Grunde das gehobenere Starter-Kit für Menschen, die für mehr Qualität auch etwas mehr Geld ausgeben wollen. In diesem Paket spannt sich der Bogen von Argentinien über Kalifornien nach Südafrika, geht dann nach Portugal und Spanien, verweilt lange in Frankreich um in Italien zu enden. Gamay, Sangiovese, Malbec, Barbera, Tempranillo, Cabernet, Tannat, Cinsault, Carignan, Touriga Nacional, Syrah, Grenache und Petit Syrah, ganz schön bunt und vielfältig. Anders als das aufregende Paket „genial und günstig“, absichtsvoll ganz entspannt und großzügig lecker, jeder Wein!


Je 1 Flasche:

     

  • Italien/Piemont - Luigi Pira: Barbera d’Alba 2015 - 2018-2026:

    Lobenberg: Satte Kirschfrucht mit einem Touch Brombeere, sehr fein verbunden mit etwas neuem Barrique. Schöner, warmer Schmelz, satter Kirschdruck mit einer Spur pikanter Schlehe, einem dichten Hauch Milchschokolade, lebendig, natürlich warmblütig und dabei sehr lebhaft und animierend. In schokoladiger Schwarzkirsche charmant endend. 92/100 (16,50 €)


  • Frankreich/Südwestfrankreich - Domaine Berthoumieu: Madiran Cuvee Charles de Batz 2013 - 2017-2028:

    Lobenberg: Tiefdunkles Rot, fast schwarz, feiner Vanilleduft, klare Beerenfrucht, Brombeeren, viel Blaubeeren, Himbeeren, Teer, etwas Schokolade, leicht metallische Note, orientalische Gewürze im Hintergrund, betörend. Im Mund unglaublich wuchtig, konzentriert und gleichzeitig unheimlich Frisch, kräftige, adstringierende Tannine, die aber reif wirken, alles auskleidend, schöne Beerenfrucht, Brombeere und Blaubeere, viel Biss, leichte Süße, charaktervoll und ungemein interessant, extrem langer Abgang. Ein harmonischer Blockbuster mit Finesse, diese Cuvée ist die zur Zeit vielleicht beste Lösung zwischen totaler Kraft und Trinkbarkeit. 93-94/100 (13,95 €)


  • Spanien/Ribera del Duero - Bodegas Emilio Moro: Emilio Moro 2015 - 2019-2027:

    Lobenberg: Das Herzstück, die Seele der Weinproduktion aus 25-jährigen Reben, keine Crianza oder Reserva mehr, rebsortenreiner Tempranillo (in Ribera del Duero: Tinto fino) Emilio Moro steht nur mit seinem Namen für die außerordentliche Qualität. Waldbeeren, Lakritze, satt und fleischig, feine Holznoten von französischem und amerikanischem Holz, süßes Tannin, mollig, elegant, weich und lang. Ein Traumwein! In dem Preisbereich in Spanien nicht zu schlagen. 93+/100

    -- Suckling: Always a go-to red with cherry and blueberry character and just a hint of lemon. Medium body, fresh acidity and a bright finish. 91/100

    -- Penin: Farbe: leuchtendes Kirschrot. Aroma: ausdrucksstark fruchtig, würzig, Veilchbombons. Mund: geschmackvoll, fruchtig, schöne Säure, lang. 92/100 (16,90 €)


  • Argentinien/Mendoza - Bodegas O. Fournier Argentinien: B Crux 2011 - 2015-2021:

    Lobenberg: Der neue Stil des B Crux, viel feiner und fruchtbetonter. Schon die Nase verströmt Eleganz pur. Ganz feine, rote Frucht, etwas Erdbeere dahinter. Nicht im Ansatz die extreme Wucht des Blockbusters, sondern Harmonie und Balance. Im Mund rote Kirsche pur, auch etwas Johannisbeere. Im Stil erinnert er an einen feinen, sehr fruchtigen Côte Rôtie mit einem Touch Châteauneuf. Wunderschöne Länge, Harmonie in allen Bereichen. Einer der feinsten Weine Argentiniens. Der Wein kann sicherlich 12 Jahre und mehr überdauern. 93+/100

    -- Parker: The 2011 B Crux is produced as a blend of 40% Tempranillo, 40% Malbec, 10% Merlot and 10% Syrah from their estate vineyards in the Uco Valley. It fermented in stainless-steel vats and had malo in barrel where it matured for one year. The blend of grapes seems to have worked quite well, provided depth and complexity with both fruit and structure. The nicely integrated oak provides some spices in the nose and flavors of chocolate-covered cherries. A very pleasant red blend. 40,000 bottles were produced. 91/100

    -- Suckling: A bigger style of red, this blend delivers lots of blackberry, walnut and earth character. Full body, medium chewy tannins and a long finish. A blend of 40% tempranillo, 40% malbec, 10% merlot y 10% syrah. Drink or hold. 92/100 (18,95 €)


  • Südafrika/Robertson - Springfield Estate: Whole Berry Cabernet Sauvignon 2016 - 2018-2026:

    Lobenberg: Sattes Rubinrot. Duftige Nase nach roten Früchten, intensiver Fruchtsaft am Gaumen. Mittlerer Körper und angenehme Konzentration, viel weiches und feinkörniges Tannin. Voller, samtiger Mund, langer Fruchtnachhall. 92-93/100 (16,50 €)


  • Portugal/Douro - Quinta do Vale Meao: Meandro Douro Red 2016 - 2019-2029:

    Lobenberg: Gesamtmenge 200 Tsd. Flaschen. Natürlicher Ertrag ohne jegliche grüne Lese unter 25 hl/ha. Biologische Weinbergsarbeit, keinerlei Kunstdünger, kein Umpflügen. Eine große, warme, tanninreiche und üppige Fülle, kombiniert mit feiner Frische und eleganter Finesse. Deutliche Aromen nach Johannisbeeren, Kräutern und Kakao. Warm und dicht in der Nase, überaus charmant und duftig. Wie immer bei Meao ist das Holz gut integriert und lässt dadurch auch Gewürznoten an den Rändern durchscheinen. Das Tannin ist weich und liegt verführerisch am Gaumen, die frische Rasse und die elegante Finesse lassen den Wein neben der Wucht auch fast filigran erscheinen. Perfekte Mineralität, sehr würzig, im langen Finale feines Salz, rote Kirsche, grandiose Finesse von Grapefruit und Zitronenschale, der Wein macht so viel Spaß. Ein lebhafter, tänzelnd fruchtiger Finessewein mit Fruchtdruck und Spiel. Gut eingebundene frische rote Frucht von süßer Schwarzkirsche, Brombeere und Schoko, ergänzt um ganz leiche Exotik von Orangenschale und Passionsfrucht. Zusammen mit dem Po de Poeira und dem Manoella der König der gehobenen Einstiegsweine. 93-94/100

    --Parker: The 2016 Meandro do Vale Meão is a blend of 30% Touriga Franca, 40% Touriga Nacional, 20% Tinta Roriz and various others, all aged for 14 months in used French oak. It comes in at 14% alcohol. Take a bottling that always performs well for a modest price, add a vintage that produced a lot of ripe fruit and you might get one of the finest Meandros ever made. Not quite bottled when seen (but the final blend), this shows exceptional concentration for the level, vivid fruit and surprising freshness. The tannins are moderate but provide good support for the fruit. Everything is lifted too—this is in no way a fruit bomb. The only remaining question is what this turns into. It should age well for this price range and improve. 91-93/100 (14,25 €)


  • USA/Californien - McManis: Cabernet Sauvignon 2016 - 2018-2022:

    Lobenberg: Ein klassischer Cabernet Sauvignon mit Aromen von schwarzen Beeren, etwas Paprika und Würze. Charmante rote und schwarze Frucht, samtig, feine Fruchtsüße, schmelzig und seidige Textur. Ein Klassiker und zugleich Spaßmacher. 89-90/100 (11,80 €)


  • Frankreich/Burgund - Domaine Terres Dorees - Jean Paul Brun: Beaujolais Fleurie 2017 - 2019-2030:

    Lobenberg: Himbeere, Sauerkirsche und feine Gewürznoten steigen ätherisch aus dem Glas empor. Schon das Nasenbild hat eine Aura, die diesen Beaujolais zu einem Erlebnis macht. Ein Fleurie mit Assoziationen an einen Beaune Village, unglaublich, traumhafte Wucht. Die Feinheit der Säure ist einmalig. Hier bekommt man aufgezeigt, was Finesse im Wein wirklich bewirken kann. Ein absolut einmaliger Wein, noch nie so erlebt im Beaujolais, ein Wein, den jeder mal probiert haben sollte! 93-94+/100 (16,65 €)


  • Italien/Toscana - Felsina: Chianti Classico Berardenga 2016 - 2019-2028:

    Lobenberg: Dunkles Rot mit schwarzen Reflexen, würzig, dicht, fest, tief und erdig, leichter und angenehmer Bitterton. Ein Terroirwein mit ausgeprägter Individualität. 92+/100

    --Suckling: This is fragrant and floral with dark berries on the nose. Medium body, firm and silky tannins and a fresh, clean finish. A driven and linear Chianti Classico. The backbone of fresh acidity gives this focus. Drink now or hold. 93/100

    --Parker: This is an excellent vintage in Chianti Classico that shows especially well in the simple, more accessible wines such as this. The 2016 Chianti Classico Berardenga delivers the power and density of its territory. The southern side of the appellation often shows the richest expressions of Sangiovese. This wine opens to sweet aromas of dark fruit, cherry and plum. The wine shows a slightly savory side as well with spice and dried terracotta that recalls the gray gravel soils of the region. Bay leaf, cola and chopped mint appear as subtle background notes. Some 260,000 bottles were made. 92+/100 (15,95 €)


  • Frankreich/Rhone - Domaine de la Vieille Julienne: Daumen Mediterrannee par Jean Paul Daumen (Ehemals Daumen Principaut d'Orange) 2017 - 2018-2027:

    Lobenberg: Wie alle Weine 100% biodynamisch. Dieser Wein enthält Cabernet Sauvignon Grenache, Syrah, Merlot, der Rest Carignan und Cinsault. Die Weinberge liegen um das Haus herum. Die Appellation ist weder Côtes du Rhône, noch Châteauneuf. Die Syrah ist nur 20 Jahre alt, die anderen Sorten zwischen 40 und 60 Jahren alt. Die Fermentierung findet in Zement statt, ausgebaut wird in großen Holzfudern. Nur 20.000 Flaschen werden aus diesen 6 ha erzeugt. Das bedeutet einen Ertrag, der irgendwo bei 20-25 hl/ha liegt. Es gibt keinen Unterschied in der Weinbergsbearbeitung und der Fermentation zwischen Châteauneuf und diesem Mediterrannee, der vorher unter dem Namen Principaut d'Orange Vin de Pays verkauft wurde. Tiefe würzige Nase, reife Pflaume mit Rosen und Tulpen. Darunter süße Kirsche und Herzkirsche. Sehr schön erdig und tief. Auch im Mund schöne reife Frucht mit Rosenblättern mit etwas Orange und etwas Pfirsich. Weich. Sehr geschliffenes Tannin, aber auch schöne Gewürze. Charmant mit biodynamischem Touch. Perfekt ausbalanciert. 91-92/100 (11,50 €)


  • Frankreich/Languedoc - Domaine Pierre Clavel: Coteaux du Languedoc Bonne Pioche Pic Saint Loup 2016 - 2018-2024:

    Lobenberg: In der Hochlage des Pic Saint Loup hat Pierre 10 Jahre auf seinen biologischen Weinberg warten müssen. Die Finesse der Hochlage war sein Traumziel. Der Wein ist von dunklem Rubinrot, heller als seine sonstigen Weine der tieferen Lagen. Satte Zwetschge mit Sauerkirsche und frischem und gegrilltem Rinderfilet, ein Hauch Kirschlikör mit Praline kommt dazu, Mon Cheri. Hohe Intensität im Mund, Kirschlikör, Rinderblut und Schattenmorelle, im Nachhall auch rote Kirsche mit Himbeere und Holunder, auch Veilchen und Lakritze, schöne Länge und tolle Vibration. Kein urwüchsiger Wein wie der Garrigues, kein Dampfhammer wie der Copa Santa, aber in Finesseausprägung klar auf gleichem Qualitätslevel. Dieser biologische, puristische Wein ist ganz klar einer der besten Weine des Languedoc! Toller, sehr feiner Stoff! 92-93/100 (14,90 €)


  • Frankreich/Südwestfrankreich - Chateau du Cedre: Cahors rouge 2015 - 2018-2028:

    Lobenberg: Opulent und rund mit deutlichen Aromen von schwarzen Früchten und Gewürzen. Verflüssigte rote Frucht, unglaublich elegant und balanciert. Ein schwarzes Energiebündel mit Garrigue und Goudron und sattem, aber butterweichem Tannin. Ein maskuliner Wein, der auch Frauen gefällt mit seiner runden Großzügigkeit und der harmonischen, aber auch überquellenden Frucht. 92+/100

    -- Wine Enthusiast: Dominated by 90% Malbec, this is the main estate wine of this producer. Its tannins are there, although they are relatively smooth and certainly balanced by the great black fruits. The wine is still young. Drink from 2020. 91/100 (15,50 €)


  •  


  • 169,00 €

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Artikelnummer:
21432H

Auch einzeln erhältlich:


Rotwein, Piemont, 2015 Italien
Luigi Pira

Barbera d’Alba

  • 16,50 €

0,75 l (22,00 €/l)

29695H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 92

Rotwein, Südwestfrankreich - Madiran, 2013 Frankreich
Domaine Berthoumieu

Madiran Cuvee Charles de Batz

  • 13,95 €

0,75 l (18,60 €/l)

29946H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 93-94

Rotwein, Ribera del Duero, 2015 Spanien
Bodegas Emilio Moro

Emilio Moro

  • 16,90 €

0,75 l (22,53 €/l)

29090H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 93+
Penin 92
Suckling 91

Rotwein, Mendoza, 2011 Argentinien
Bodegas O. Fournier Argentinien

B Crux

  • 18,95 €

0,75 l (25,27 €/l)

30426H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 93
Suckling 92
Parker 91

Rotwein, Robertson, 2016 Südafrika
Springfield Estate

Whole Berry Cabernet Sauvignon

  • 16,50 €

0,75 l (22,00 €/l)

33457H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 92-93

Rotwein, Douro, 2016 Portugal
Quinta do Vale Meao

Meandro Douro Red

  • 14,25 €

0,75 l (19,00 €/l)

33770H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 93-94
Parker 91-93

Rotwein, Californien, 2016 USA
McManis

Cabernet Sauvignon

  • 11,80 €

0,75 l (15,73 €/l)

34457H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 89-90

Rotwein, Burgund - Beaujolais, 2017 Frankreich
Domaine Terres Dorees - Jean Paul Brun

Beaujolais Fleurie

  • 16,65 €

0,75 l (22,20 €/l)

35202H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 93-94+

Rotwein, Toscana - Chianti und Vino Nobile, 2016 Italien
Felsina

Chianti Classico Berardenga

  • 15,95 €

0,75 l (21,27 €/l)

35292H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 92+
Suckling 93
Parker 92+

Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2017 Frankreich
Domaine de la Vieille Julienne

Daumen Mediterrannee par Jean Paul Daumen (Ehemals Daumen Principaut d'Orange)

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

35920H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 91-92

Rotwein, Languedoc - Coteaux du Languedoc, 2016 Frankreich
Domaine Pierre Clavel

Coteaux du Languedoc Bonne Pioche Pic Saint Loup

  • 14,90 €

0,75 l (19,87 €/l)

35273H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 92-93

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2015 Frankreich
Chateau du Cedre

Cahors rouge

  • 15,50 €

0,75 l (20,67 €/l)

36169H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 92+
Wine Enthusiast 91