Jahrgang 2011 - Grauburgunder

Ruländer "R" Auslese trocken

Ruländer "R" Auslese trocken

Lobenberg 96

Lobenberg: Die Ruländer ist der erste Klon der vor Urzeiten aus der Pinot Noir entstand, später entstand daraus auch der Weißburgunder, also etwas sehr archaisches. Die Nase liegt irgendwo zwischen Weißburgunder und Chardonnay. Hat etwas von frischen Bienenwaben. Enthält Kiwi, Litschi, einen kleinen Hauch grüne Banane. Von der Charakteristik am ehesten „Chassagne Montrachet“ in der Nase. Leicht aufmüpfig, aufbegehrend, noch etwas spröde. Weiße und gelbe Früchte, aber mit viel Druck. Im Mund deutlich Quitte und versammelte nicht ganz reife Netzmelone. Darunter Aprikose in nicht ausgereifter Form – sehr dominant. Dann Karamell und etwas Himbeere, Salz, Mineralien, ein großer herber, maskuliner Weißwein. Sehr beeindruckend. 94-96/100


  • 27,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Rebsorten:
Grauburgunder
Artikelnummer:
21082H
Jahrgang:
2011
Bewertung:
Lobenberg 94-96
Trinkreife:
2014 - 2029
Alkoholgrad:
13,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:


Mein Winzer

Reinhold und Cornelia Schneider

Das Weingut Reinhold & Cornelia Schneider existiert erst seit 1981. Damals entschieden die Schneiders aus der örtlichen Genossenschaft auszutreten. [...]

Zum Winzer