Jahrgang 2009 - Malbec

Cahors Vieilles Vignes "Grande Cuvee"

Cahors Vieilles Vignes "Grande Cuvee"

Lobenberg 100

Lobenberg: Über 50 Jahre alte Reben und nur 35 hl/ha Erntemenge. Sofort entfaltet sich ein komplexes Feuerwerk von roten, schwarzen und blauen Beeren: Johannisbeeren, Brombeeren, Blaubeeren und florale Noten. Darunter deuten stützende Terroirnoten und ein Hauch Moschus immense Tiefe an. Ab dem ersten Kontakt von Gaumen und Elixier erkennt man durch die grandiose Finesse sofort die dem Jahrgang geschuldete Ähnlichkeit zum Le Cedre. Die Aromen sind hier aber deutlich massiver. Einem Tsunami gleich überschwemmt er alle Rezeptoren. In seiner Stilistik wirkt er aber noch eleganter und frischer als der Le Cedre. Dabei ist er ultralang und sein Tannin wirkt intensiver als beim kleine Bruder, doch die Harmonie, dieser perfekte Akkord aller Einzelelemente, lässt jeden Vergleich vergessen. Pascals bester Wein und das Sinnbild dafür, was ein begnadeter Winzer und perfekte, natürliche Bedingungen aus Malbec erschaffen können. Grandios! 100% Malbec. Ausbau 24 Monate in neuem französischen Holz 500 Liter Tonneau. 98-100/100

-- WS: Delivers rich and fruity aromas, with flavors to match, including intense, well-defined fresh raspberry, kirsch and licorice, with plenty of mineral notes. The long finish echoes with the primary fruit, joined by loads of spice and hints of cream. 93/100


  • 65,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Rebsorten:
Malbec
Artikelnummer:
16931H
Jahrgang:
2009
Bewertung:
Lobenberg 98-100
Vinum 18
WS 93
Trinkreife:
2017 - 2050
Alkoholgrad:
14,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er OHK
Abfüller:


Mein Winzer

Chateau du Cedre

Die Appellation Cahors ist uralt und hat eine große Reputation in der Weinwelt. Allerdings: Sehr gute Cahors-Weine sind dünn gesät. Zu den außergewöhnlichsten zählt das Chateau du Cedre. […]

Zum Winzer