12 Volts 2018

4kilos

12 Volts 2018 BIO

92–93
100
9
seidig & aromatisch, saftig, pikant & würzig
2
Callet 60%, Syrah 20%, Cabernet Sauvignon 10%, Merlot 10%
3
Lobenberg 92–93/100
Penin 93/100
Parker 93/100
5
Rotwein
Holzausbau
12,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2028
Verpackt in: 6er
6
Spanien, Mallorca
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: 4kilos, Diseminado Primera Volta, 168, 07200 Felanitx / Mallorca, SPANIEN


  • 17,70 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen, Mindestbestellwert 100€

Lieferzeit ca. 5 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:12 Volts 2018

92–93
/100

Lobenberg: Schon das Etikett ist spannend. Gestaltet wurde es von dem kalifornischen Künstler, Cartoonist und Illustrator Gary Baseman, dessen Arbeiten in renommierten Magazinen und Museen zu finden sind. Aber zum Wein: Volle Herzkirsche in der Nase, ein Hauch Waldbeeren. Dazu eine Kräuterspur, Kakao und dank des 12-monatigen Barriqueausbaus in französischer und amerikanischer Eiche auch eine angenehme, unaufdringliche Vanille-Komponente. Im Mund extrem versammelt und auf den Punkt. Traumhaft feine Rot- und Sauerkirsche auf der Zunge. Mittlerer Körper mit einem angenehmen Säurespiel, das zu einer schönen Saftigkeit beiträgt. Das Holz hat die Tannine perfekt domestiziert und ist dabei nie übermächtig. Zeigt im Abgang eine schöne Länge und bringt noch mal alle Facetten. Insgesamt von der Stilistik nicht ganz so wild wie Anima Negra, eher runder und feiner. Und daher eine perfekte Ergänzung an Mallorcas Spitze. Macht rundherum Freude. 92-93/100

Penin

Penin über:12 Volts 2018

93
/100

-- Penin: Fruchtig, repräsentativ, subtil. Aroma: reifes Obst, würzig. Mund: geschmackvoll, fruchtig, süffig, frisch, feinkörnige Tannine. 93/100

Parker

Parker über:12 Volts 2018

93
/100

-- Parker: The red blend 2018 12 Volts is 60% Callet and Fogoneu, 20% Syrah and 10% each Cabernet Sauvignon and Merlot. The wines tend to have moderate alcohol—this is 12%—but are expressive of the varieties, place and vintage. This fermented in stainless steel with indigenous yeast and matured in a 3,000-liter oak foudre and used 225-liter French oak barrels for nine months. This is a little darker and shows marginally riper than the other reds, perhaps because of the French grapes. All relatively speaking, obviously, as the palate is quite light, medium-bodied, very tasty, nothing too ripe about it, juicy and with very fine tannins and a fine texture. There are no herbal notes at all, and the oak is perfectly integrated. The style has changed from the 2013 vintage toward a lighter wine that is easier to drink. This has to be the finest vintage to date. 45,000 bottles and 300 magnums produced. It was bottled in July 2019. 93/100

Mein Winzer

4kilos

Im August 2006 gründeten Francesc Grimalt und Sergio Caballero das Weingut 4kilos auf Mallorca. Von Anfang an wollten sie Weine produzieren, die die Kraft der Traube, aber auch ihre Nuancen reflektieren, aber mit einem anderen Ansatz und anderer Präsentation. […]

Zum Winzer
  • 17,70 €

Auf Lager

Lieferzeit ca. 5 Werktage

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 23,60 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte