Lobenbergs bei YouTube

Der Wein aus dem Video

Wie schmeckt eigentlich Côte-Rotie?

Unser Wein-Scout Elias Schlichting beschäftigt sich mit der nördlichsten Appellation des Rhônetals.

Die steilen Hänge der Côte-Rotie erheben sich nur wenige Kilometer südlich der Großstadt Lyon. Es ist ein beeindruckendes Spektakel wie sich die kleinen Rebstöcke in die aufragenden Granitfelsen graben, um dem durch das Tal pfeifenden Mistral-Wind zu widerstehen. Die Côte-Rotie ist als nördlichste Appellation des Rhônetals etwas leichter, eleganter und feiner als die südlichen Nachbarn Hermitage oder Cornas. An der Côte-Rotie dreht sich alles um Frische, Verspieltheit und Eleganz. Dennoch können die hier wachsenden Syrahs teils Jahrzehnte halten. Unser Wein-Scout Elias Schlichting beschreibt im Video, weshalb er die Weine von hier besonders liebt.

Der 2015er aus dem Video ist inzwischen vergriffen, dafür gibt es jetzt 2017.

94+
/100

Domaine Stephane Ogier

Rhone, Nordrhone

f

Syrah, trocken

z

strukturiert
frische Säure

a

Lobenberg: 94+/100

Galloni: 93/100

Weine aus Nôrdrhone

Herkunft

Rhône

Weine aus Nôrdrhone

Die Weine der Rhône sind ob ihrer Vielfalt und ihrer überragenden Qualität bei mehr als akzeptabler Preisfindung echte Highlights unseres Programms!

Auf einen Blick

Alle Weine aus unseren Videos

95
/100

Neu

Hope Marguerite Chenin Blanc

Beaumont Family Wines

Walker Bay

f

Chenin Blanc, trocken

z

mineralisch
unkonventionell
exotisch & aromatisch

a

Lobenberg: 95/100

Tim Atkin: 95/100

94
/100

BIO

Forra Manzoni Bianco

Alois Lageder

Südtirol

f

Manzoni, trocken

z

exotisch & aromatisch

a

Lobenberg: 94/100

Suckling: 94/100

100
/100

Verite Winery

Californien

f

Cuvée, trocken

z

strukturiert
pikant & würzig
saftig

a

Lobenberg: 100/100

Parker: 98–100/100

94–95+
/100

Anne Claude Leflaive - Clau de Nell

Loire

f

Cabernet Franc, trocken

z

seidig & aromatisch
strukturiert

a

Lobenberg: 94–95+/100

95
/100

Emmerich Knoll

Wachau

f

Grüner Veltliner, trocken

z

voll & rund
mineralisch
exotisch & aromatisch

a

Lobenberg: 95/100

Gerstl: 19+/20

91
/100

Hanspeter Ziereisen

Baden

f

Grauburgunder, trocken

z

voll & rund

a

Lobenberg: 91/100

Parker: 92/100

96–97
/100

Sale

Cote Rotie Lieu dit Montmain

Ferraton Pere et Fils

Rhone, Nordrhone

f

Syrah, trocken

z

tanninreich
frische Säure

a

Lobenberg: 96–97/100

Jeb Dunnuck: 95+/100

93–94
/100

BIO

Riesling Orschwihr trocken

Valentin Zusslin

Elsass

f

Riesling, trocken

z

fruchtbetont
frische Säure
mineralisch

a

Lobenberg: 93–94/100

Parker: 92/100

98–99
/100

BIO

Glück Orange Wine (ehemals Werlitsch)

Werlitsch

Südsteiermark

f

Sauvignon blanc, trocken

z

exotisch & aromatisch
unkonventionell

a

Lobenberg: 98–99/100

92–93
/100

Sale

Chianti Classico

Isole e Olena

Toscana, Chianti und Vino Nobile

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
frische Säure

a

Lobenberg: 92–93/100

Suckling: 93/100

97–98
/100

Friedrich Becker

Pfalz

f

Weißburgunder, trocken

z

voll & rund
mineralisch

a

Lobenberg: 97–98/100

Suckling: 94/100

95
/100

Marc Morey

Burgund, Cote d'Or

f

Chardonnay, trocken

z

voll & rund
mineralisch
frische Säure

a

Lobenberg: 95/100

Pirmin Bilger: 18+/20

93+
/100

Alvaro Palacios

Priorat

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
seidig & aromatisch

a

Lobenberg: 93+/100

Decanter: 95/100

93–94
/100

Vasco Sassetti

Toscana, Montalcino

f

Sangiovese, trocken

z

strukturiert
frische Säure
fruchtbetont

a

Lobenberg: 93–94/100

Vinum: 17,5/20

94+
/100

Domaine Stephane Ogier

Rhone, Nordrhone

f

Syrah, trocken

z

strukturiert
frische Säure

a

Lobenberg: 94+/100

Galloni: 93/100

93–94
/100

Zarate

Rias Baixas

f

Albarino, trocken

z

frische Säure
mineralisch
leicht & frisch

a

Lobenberg: 93–94/100

Suckling: 93/100

94+
/100

Domaine de Bellene

Burgund, Cote d'Or

f

Pinot Noir, trocken

z

pikant & würzig
saftig
seidig & aromatisch

a

Lobenberg: 94+/100

Pirmin Bilger: 19/20

91+
/100

Agnes Paquet

Burgund, Cote d'Or

f

Pinot Noir, trocken

z

seidig & aromatisch
frische Säure

a

Lobenberg: 91+/100

92–93
/100

Tollot Beaut

Burgund, Cote d'Or

f

Pinot Noir, trocken

z

seidig & aromatisch
frische Säure

a

Lobenberg: 92–93/100

93–94+
/100

Maison de la Chapelle

Burgund, Irancy

f

Pinot Noir, trocken

z

seidig & aromatisch
saftig
pikant & würzig

a

Lobenberg: 93–94+/100

Parker: 91/100

91+
/100

Domaine Faiveley

Burgund, Cote d'Or

f

Pinot Noir, trocken

z

fruchtbetont
seidig & aromatisch
saftig

a

Lobenberg: 91+/100

92–93
/100

BIO

Bourgogne Cote d'Or Blanc Vieilles Vignes

Domaine Remi Jobard

Burgund, Cote d'Or

f

Chardonnay, trocken

z

voll & rund
fruchtbetont

a

Lobenberg: 92–93/100

93–94
/100

Louis Jadot

Burgund, Cote d'Or

f

Chardonnay, trocken

z

frische Säure
mineralisch
fruchtbetont

a

Lobenberg: 93–94/100

94
/100

La Chablisienne

Burgund, Chablis

f

Chardonnay, trocken

z

frische Säure
mineralisch
voll & rund

a

Lobenberg: 94/100

93+
/100

Andre Clouet

Champagne

f

Pinot Noir, trocken

z

voll & rund
mineralisch

a

Lobenberg: 93+/100

Falstaff: 94/100

93–94+
/100

Jacquesson

Champagne

f

Cuvée, trocken

z

fruchtbetont
mineralisch
voll & rund

a

Lobenberg: 93–94+/100

Galloni: 94/100