Farnese - San Marzano

Farnese – San Marzano

Entsprungen aus einem seit 1538 existierenden Familienbetrieb, entwickelte sich die Farnese Winery vom Lieferanten diverser königlicher Höfe zu einem recht ansehnlich großen Weinimperium in Ortona.

 

Mehr erfahren

Über Farnese – San Marzano

Entsprungen aus einem seit 1538 existierenden Familienbetrieb, entwickelte sich die Farnese Winery vom Lieferanten diverser königlicher Höfe zu einem recht ansehnlich großen Weinimperium in Ortona. In Zusammenarbeit mit der Cantina San Marzano und unter der Leitung des süditalienischen Spitzenönologen Filippo Baccalaro hat sich die Farnese Winery nun zum Ziel gesetzt Weine mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis zu produzieren.

Uns haben der Edizione Cinque Autoctoni, ein Unikat aus autochthonen Rebsorten der Region von ungeheurer Klasse, und der rebsortenreine Primitivo di Manduria sofort überzeugt.
Weinberge
Rebzeilen
Weinberge
Weinberge im Winter
Fässer