Jahrgang 2014 - Rotwein - Blaufraenkisch 100%

Blaufränkisch Bela-Joska

Blaufränkisch Bela-Joska

Lobenberg 93

Lobenberg: Heller rubinroter Rand. Komplexes Nasenbild nach reifen Blaubeeren, Kirschen und Gewürzen. Zunächst samtig, dann aber am Gaumen zupackend. Erinnert sehr stark an das nördliche Medoc und Saint Estephe, doch die Aromen sind hier runder und reifer, insgesamt schmelziger. Gerbstoff und Mineralität geben sich ein Stelldichein in der satten Fruchtmitte. Ein intellektueller Wein mit grandioser Fokussierung und superbem Geradeauslauf. Ein Preiswunder! 92-93/100

-- Suckling: For a medium-bodied red, this has great complexity (herbal, spicy and smokey notes) and lots of tannic power. Even so, it's elegant in a way that resembles 1er and Grand Cru Burgundies from the best producers, with fresh acidity carrying right through the long and very subtle finish. A great wine in the making! 92/100


  • 12,40 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

16,53 €/l


Rebsorten:
Blaufraenkisch 100%
Artikelnummer:
28850H
Jahrgang:
2014
Bewertung:
Lobenberg 92-93
Suckling 92
Trinkreife:
2017 - 2025
Alkoholgrad:
12,5% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:
Wachter-Wiesler, Hauptstraße 26, 7474 Deutsch-Schützen 254, ÖSTERREICH

Alternativ:


Rotwein, Burgenland - Burgenland, 2015 Österreich

Blaufränkisch Bela-Joska

  • 12,90 €

0,75 l (17,20 €/l)

31522H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 93

Mein Winzer

Wachter-Wiesler

Uwe Schiefer, einst gefeierter Sommelier, hatte einen Traum als Winzer! Als Burgunderenthusiast träumte er von der österreichischen Entsprechung, es musste Blaufränkisch sein. […]

Zum Winzer