Im Portrait

Domaine Billaud Simon

Die Marke Vignes d’Oc gehört zur Top-Kellerei SO Vignerons, die für beste südfranzösische Weine in makelloser Qualität zu kleinen Preisen steht. Es ist ein klassisches Negociant-Business, dass qualitativ hochwertige Weine von Trauben ihrer kleinen Zuliefererpartner erzeugt. Das Winemaking liegt in höchst professionellen Händen. Der Önologie-Professor der Universität Montpellier, Claude Serra, zeichnet sowohl für die weinbauliche Beratung der Traubenlieferanten, als auch für die Weinbereitung bei SO Vignerons verantwortlich. Hier gibt es sortentypische, regionstypische Weine in fehlerfreier, fruchtbetonter Qualität aus der Pays d’Oc IGP. Diese Herkunftsmarke hat sich im unteren Preissegment in den letzen Jahren zum Qualitäts- und Branding-Marktführer in Europa hochgearbeitet und ist die verlässlichste Quelle für Weine in diesem Segment.