Benoit Mulin

Benoit Mulin

Seit 2009 führen Benoit Mulin als Geschäftsführer und der Winzer Stephane Tissot als Önologe gemeinsam ein erfolgreiches Weinhandelsunternehmen. Es war dann der Wunsch von Mulin grandiose Weine nicht nur zu vertreiben, sondern sie auch unter seinem eigenem Label zu produzieren. Das wurde mit Stephanes Hilfe in die Tat umgesetzt.

Mehr erfahren

Weißwein, Jura Frankreich
Benoit Mulin

Cremant de Jura Flaschengärung

Lieferbar ab KW 03 in 2019.

Lobenberg: Je zur Hälfte aus Chardonnay und Pinot Noir, klassische Champagnermischung. Vergoren in gebrauchten Holzfässern. Danach ein langes Hefelager bevor die zweite Gärung auf der Flasche erfolgte. In Farbe und Nase an frisches Heu...

  • 16,80 €

0,75 l (22,40 €/l)

  • 22994H
  • Lobenberg 93-94+

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rosé, Jura Frankreich
Benoit Mulin

Cremant Du Jura Rose Flaschengärung

Lobenberg: 100% Pinot Noir. Zwiebelschalenfarben, ganz feine Bläschenentwicklung. Die Nase ist eine Mischung aus Rauchigkeit in Form von Feuerstein und Kreide und etwas Milchschokolade. Im Vordergrund steht die Mineralität. Knallig rote...

  • 18,95 €

0,75 l (25,27 €/l)

  • 26225H
  • Lobenberg 92

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Jura, 2013 Frankreich
Benoit Mulin

Chardonnay Vieille Vignes Arbois

Lobenberg: Die extrem eigenwillige Stilistik speist sich aus dem kargen, burgundischen Kalksteinterroir und dem rauhen Kleinklima. In Verbindung mit der Biodynamie und der Spontanvergärung der speziellen Hefen des Jura entstehen hier...

  • 15,50 €

0,75 l (20,67 €/l)

  • 31157H
  • Lobenberg 93-94
  • Trinkreife: 2017 - 2031

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Jura, 2014 Frankreich
Benoit Mulin

Chardonnay Vieille Vignes Arbois

Lieferbar ab KW 03 in 2019.

Lobenberg: Die extrem eigenwillige Stilistik speist sich aus dem kargen, burgundischen Kalksteinterroir und dem rauhen Kleinklima. In Verbindung mit der Biodynamie und der Spontanvergärung der speziellen Hefen des Jura entstehen hier...

  • 15,50 €

0,75 l (20,67 €/l)

  • 36107H
  • Lobenberg 93-94
  • Trinkreife: 2018 - 2032

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Jura, 2015 Frankreich
Benoit Mulin

Chardonnay Cotes du Jura La Cave de la Reine Jeanne

Lieferbar ab KW 03 in 2019.

Lobenberg: Ein biologisch zertifizierter Chardonnay. Nur kürzerer Schalenkontakt, im Holz vergoren, Spontanhefe. Auch im Ausbau zum Teil neues Holz. Klar burgundischer Einfluss. Deutlich fetter und holzbetonter als der Arbois. Wenn wir...

  • 22,50 €

0,75 l (30,00 €/l)

  • 33955H
  • Lobenberg 95-96+
  • Trinkreife: 2018 - 2034

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Jura, 2014 Frankreich
Benoit Mulin

Savagnin Arbois

Lieferbar ab KW 03 in 2019.

Lobenberg: Eine autochthone Rebsorte des Jura, Insider halten sie für eine Verwandte des Traminer. Ein goldgelber Wein. Nüsse, Honig, Vanille, deutliche Spontanvergärung, man meint die Biodynamie zu riechen. Hefeton mit Schalenkontakt....

  • 25,80 €

0,75 l (34,40 €/l)

  • 32184H
  • Lobenberg 96-98
  • Trinkreife: 2018 - 2044

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Jura, 2011 Frankreich
Benoit Mulin

Vin Jaune

Lobenberg: Reinsortig aus Savagnin. Der Most vergärt in Holzfässern, danach verbleibt der Wein auf der Hefe für mindestens 6 Jahre auf der Hefe im gleichen Fass. Das Fass wird nicht nachgefüllt, ein Hefeflor schützt den Wein vor zuviel...

  • 49,00 €

0,62 l (79,03 €/l)

  • 33739H
  • Lobenberg 98
  • Trinkreife: 2020 - 2055

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Jura, 2010 Frankreich
Benoit Mulin

Vin de Paille (fruchtsüß)

Lobenberg: Faszinierend schon in der Farbe, changierend zwischen dunkelgelb und orangenrot. Ein Strohwein oder auch Passito, also aus getrockneten, etwas rosinierten Beeren gewonnen wie Malaga oder Amarone. Rebsorte Savagnin, autochthon...

  • 39,00 €

0,375 l (104,00 €/l)

  • 24552H
  • Lobenberg 97-99
  • Trinkreife: 2015 - 2061

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Jura, 2016 Frankreich
Benoit Mulin

Trousseau Arbois

Lobenberg: Helles Zwetschgenrot, rostfarben, etwas Zimt. Trousseau ist eine autochthone Rebsorte des Jura. Manche sprechen von Verwandschaft zur Petit Verdot. Robust und spät reifend, extrem mineralisch. Gesteinsmehl in Nase und Mund,...

  • 16,80 €

0,75 l (22,40 €/l)

  • 32185H
  • Lobenberg 92-93+
  • Trinkreife: 2021 - 2035

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 9 von 9
Artikel pro Seite
Benoit Mulin - Flasche

Über Benoit Mulin

Der qualitative Erfolg gibt Benoit Recht. Benoit Mulin ist heute, genau wie sein Freund Stephane Tissot, nicht von ungefähr ein Superstar des Jura. Beide sind natürlich biologisch arbeitende Winzer, von ihrer Überzeugung und persönlichen Arbeitsweise sogar Biodynamiker. Die Trauben bezieht Benoit Mulin von ca. 25 verschiedenen, kleinsten Bio-Winzern aus dem Jura, er keltert dann natürlich selbst. Die Anbaugebiete befinden sich in den Appellationen Arbois und Côtes du Jura und erstrecken sich über eine Gesamtfläche von etwa 40 Hektar. Die Auswahl der aus extrem winzigen Erträgen stammenden Trauben nimmt Benoit Mulin nach einem strengen Qualitätsverfahren vor. Diese Herangehensweise ermöglicht es ihm, immer die besten Trauben zu bekommen, flexibel zu bleiben und sein Angebot ständig der Qualität anpassen zu können. Die Winzer, von denen er die Trauben bezieht, arbeiten sämtlich biologisch, manche sogar biodynamisch. Aus diesen Trauben keltert Benoit Mulin dann seine extrem speziellen Weine. Er gibt seinen Weinen auch die nötige Zeit. Allein seine Weißweine reifen zwischen 12 und 24 Monaten in Eichenfässern in den Kellern eines der ältesten Weingüter von Arbois.

Hier, im äußersten Osten des Landes entstehen die eigenwilligsten und die individuellsten Weine Frankreichs. Savagnin, Vin Jaune und noch mehr. Nichts für Kenner sondern für Entdecker. Ich bin stolz, mit Benoit Mulin zu arbeiten.
Blick über den Weinberg
Weinkeller