Meyney

Meyney

Die 51 Hektar Rebanlagen von Château Meyney sind zu 65% mit Cabernet Sauvignon bepflanzt. Dann folgen 25% Merlot und ein wenig Petit Verdot, was eher atypisch für Saint-Estèphe ist. Daher findet man hier auch regelmäßig Aromen wie Leder und Moschus im Wein. 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Saint Estephe, 2016 Frankreich Meyney

Chateau Meyney Cru Bourgeois

Lieferbar ab KW 28 in 2019.

Lobenberg: Im - für die Region - schwierigen Jahr 2015 war Meyney einer der Überflieger. Das müsste in 2016 ja dann der Kracher werden. Die Nase dicht, würzig, schwarz. Aber schon in der Nase total poliertes Tannin. Nicht, wie häufig in Saint Estèphe anzutreffen eine harte Rustikalität,...

  • 19,00 €

0,375 l (50,67 €/l)

  • 30916H
  • Lobenberg 95-97
    Suckling 96
    Gerstl 19
  • Trinkreife: 2025 - 2050

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Saint Estephe, 2016 Frankreich Meyney

Chateau Meyney Cru Bourgeois

Lieferbar ab KW 28 in 2019.

Lobenberg: Im - für die Region - schwierigen Jahr 2015 war Meyney einer der Überflieger. Das müsste in 2016 ja dann der Kracher werden. Die Nase dicht, würzig, schwarz. Aber schon in der Nase total poliertes Tannin. Nicht, wie häufig in Saint Estèphe anzutreffen eine harte Rustikalität,...

  • 36,00 €

0,75 l (48,00 €/l)

  • 30206H
  • Lobenberg 95-97
    Suckling 96
    Gerstl 19
  • Trinkreife: 2025 - 2050

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Saint Estephe, 2016 Frankreich Meyney

Chateau Meyney Cru Bourgeois

Lieferbar ab KW 24 in 2019.

Lobenberg: Im - für die Region - schwierigen Jahr 2015 war Meyney einer der Überflieger. Das müsste in 2016 ja dann der Kracher werden. Die Nase dicht, würzig, schwarz. Aber schon in der Nase total poliertes Tannin. Nicht, wie häufig in Saint Estèphe anzutreffen eine harte Rustikalität,...

  • 36,00 €

0,75 l (48,00 €/l)

  • 36595H
  • Lobenberg 95-97
    Suckling 96
    Gerstl 19
  • Trinkreife: 2025 - 2050

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 3 von 3
Artikel pro Seite
Meyney Fässer

Über Meyney

Das Château zählt zu den ältesten im Médoc und wurde 1662 gegründet. Heute leitet Anne Le Naour das Weingut als technische Leiterin und wird beraten vom Önologen Hubert de Bouärd. Ähnlich wie bei Petrus sind die Untergrundböden von blauen Lehm durchzogen, der seine Farbe durch den Eisenanteil erhält und gleichzeitig berühmt ist für die exzellente Drainage. Der Erstwein liegt zwischen 18 und 24 Monaten im Holz. Doch nur zarte 40% werden jedes Jahr erneuert. Somit fährt Meyney voll auf der Eleganzschiene.

Weingut
Flaschen und Rebzeilen
Weinfelder
Fass
Weinfelder
Weinfelder