Le Moulin

Le Moulin

Le Moulin ist eines der weniger bekannten Pomerol-Weingüter und gehört erst seit 1998 zu den wirklichen Top-Erzeugern.

 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Pomerol, 2012 Frankreich
Le Moulin

Chateau Le Moulin

Lobenberg: Intensive Waldbeeren-Nase mit flüssiger Schokolade, Kakao, Kaffee, süße Frucht, schnurrender Mund, überaus leckerer Pomerol. Macht Spaß, burgundischer Kirschsaft, ein Vosne Romanee 1er Cru mit toller Spannung und viel roter...

  • 174,00 €

3 l (58,00 €/l)

  • 22775H
  • Lobenberg 92-95
    Gabriel 18
    Parker 90-93
  • Trinkreife: 2017 - 2040

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 1 von 1
Artikel pro Seite
Etikett von Le Moulin
Le Moulin

Über das Weingut Le Moulin

Le Moulin ist eines der weniger bekannten Pomerol-Weingüter und gehört erst seit 1998 zu den wirklichen Top-Erzeugern. Es ist im gleichen Besitz wie Chateau Patris aus Saint Emilion. Robert Parker sagt zu Recht, der Le Moulin sei der Chateau Le Pin der weniger reichen Leute. Die Weine sind sehr dunkel und in der Jugend sehr verschlossen. Die Textur ist reichhaltig, schwarze Johannisbeeren dominieren das tiefe Bouquet. Süße Massen von Tannin dominieren den Eindruck im Mund. Der Wein kommt sehr rein und reichhaltig daher und ist im positiven Sinn fast etwas eindimensional. Ein sehr eindrucksvolles Ergebnis und ein echter Geheimtipp. Das ist Pomerol in Reinkultur und Merlot der weltweiten Oberklasse.

Weingut
Holztanks
Weinfeld
Weinfeld
Metalltanks