La Garde

La Garde

La Garde verfügt über kanpp 45 Hektar Rebflächen in Martillac, die zu 65% mit Cabernet Sauvignon und zu 35% mit Merlot bestockt sind.

 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Pessac Leognan, 2017 Frankreich La Garde

Chateau La Garde

Subskription: Auslieferung im Herbst 2020.

Lobenberg: Zum Imperium der Champagner-Familie Thienot gehörend. Genau wie Belgrave in Haut-Medoc und Le Boscq in Saint-Estèphe. Seit nunmehr 10 Jahren im Aufwind durch die enormen Investitionen im Weinberg in Form von Dichtpflanzung und die Umstellung auf überwiegend biologische...

  • 18,80 €

0,75 l (25,07 €/l)

  • 32339H
  • Lobenberg 93-94
    Winespectator 90-93
    Gerstl 17+
  • Trinkreife: 2024 - 2041

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Pessac Leognan, 2017 Frankreich La Garde

Chateau La Garde

Subskription: Auslieferung im Herbst 2020.

Lobenberg: Zum Imperium der Champagner-Familie Thienot gehörend. Genau wie Belgrave in Haut-Medoc und Le Boscq in Saint-Estèphe. Seit nunmehr 10 Jahren im Aufwind durch die enormen Investitionen im Weinberg in Form von Dichtpflanzung und die Umstellung auf überwiegend biologische...

  • 39,10 €

1,5 l (26,07 €/l)

  • 34623H
  • Lobenberg 93-94
    Winespectator 90-93
    Gerstl 17+
  • Trinkreife: 2024 - 2041

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Pessac Leognan, 2018 Frankreich La Garde

Chateau La Garde

Subskription: Auslieferung im Herbst 2021.

Lobenberg: La Garde verfügt über knapp 45 Hektar Rebflächen in Martillac. Der Wein besteht 2018 aus einem Drittel Cabernet Sauvignon und zwei Dritteln Merlot und kommt mit Pessac Léognan aus einer der besten Appellationen dieses Jahres. La Garde war schon 2016 unglaublich gut, 2018 mit...

  • 18,90 €

0,75 l (25,20 €/l)

  • 37210H
  • Lobenberg 94+
    Pirmin Bilger 19
    Winespectator 91-94
  • Trinkreife: 2024 - 2042

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 3 von 3
Artikel pro Seite
Weintraube
Weintrauben

Über das Weingut La Garde

Seit das Château 1990 in den Besitz des Handelshauses Dourthe überging, bringt es gute Weine hervor, die ein hervorragendes Preis-Genuss-Verhältnis aufweisen. Die Weinbereitung erfolgt mit aller Sorgfalt: die Lese wird selbstverständlich per Hand und in mehreren Durchgängen vorgenommen, um nur optimal reifes Traubengut zu ernten, die Vinifikation erfolgt in temperaturgeregelten Tanks und die malolaktische Gärung teils im Tank und teils im Fass. Anschließend wird der Wein 15 bis 20 Monate in zu 65% neuen Eichenfässern ausgebaut.

Weinfeld
Reben
Weintrauben
Weingut