Chateau Josseme

Josseme

Der Weinberg vom jungen Winzer Julien Ferran wird schon seit ewigen Zeiten biodynamisch bewirtschaftet. Hier war lange der Großvater Eigentümer und erst in 2015 kaufte Winzer Julien Ferran dieses Kleinod und begann, es unter seinem Namen Chateau Josseme zu neuem Leben zu erwecken.

 

Mehr erfahren

Josseme

Bordeaux, Entre Deux Mers

e

Cuvée

a

Lobenberg 93–94 / 100

t

Trinkreif: 2020–2024

Chateau Josseme 2019
  • 12,80 €
Artikel 1 - 1 von 1
Artikel pro Seite
Junge Rebe

Josseme

Der Weinberg vom jungen Winzer Julien Ferran wird schon seit ewigen Zeiten biodynamisch bewirtschaftet. Hier war lange der Großvater Eigentümer und erst in 2015 kaufte Winzer Julien Ferran dieses Kleinod und begann, es unter seinem Namen Chateau Josseme zu neuem Leben zu erwecken. Das war der Startschuss für den Qualitätssprung. Es sind nur 5 ha, die im Verhältnis zu anderen Anbauflächen im Entre-deux-Mers recht hochgelegen und gut geschützt von Wäldern umgeben sind. Ein kleines Naturparadies, im dem sich neben den Reben auch die unterschiedlichsten Orchideenarten und die berühmten Pauillac Lämmer wohlfühlen. Der Weinberg selbst ist ein dichtgepflanzter, gemischter Satz alter Reben auf einem Argilo Calcaire Terroir, weißer Lehm mit viel Kalksteineinsprengseln. Ich bin sicher, dieses Weingut wird in kürzester Zeit in aller Munde sein.

Rebe