Coutet

Coutet

Im Besitz von Mouton Rothschild. Bei Coutet zeigt sich überdeutlich, dass die Appellation Barsac über das feinere Terroir verfügt als Sauternes, bis auf die unikathaften Superstars Yquem und de Fargues sind die Barsac-Weine in der Feinheit, Finesse und Frische deutlich überlegen.

 

Mehr erfahren

Weißwein, Bordeaux - Barsac, 2009 Frankreich Coutet

Chateau Coutet 1er Cru Classe (fruchtsüß) 2009

Lobenberg: Der Coutet ist von blassem Goldgelb. Zarter Akazienhonig und ein Hauch Karamell werden von reifer gelber Frucht, Netzmelone, Quitte, Williamsbirne umspielt. Feine Rasse dabei zeigend, Limette und ein Touch Zitronengras darunter, auch eine Erinnerung an Rosenblätter und...

  • 44,00 €

0,375 l (117,33 €/l)

  • 18010H
  • Lobenberg 98/100
    NM 96-98/100
    Winespectator 95-98/100
  • Trinkreife: 2013 - 2080

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Artikel 1 - 1 von 1
Artikel pro Seite
Weinkeller

Über das Weingut Coutet

Doisy Daene, Coutet und vor allem Climens demonstrieren das mit unglaublich komplexen und rassigen Süßweinen. Schon seit langem ist Coutet eines der führenden Weingüter im Sauternes. Unter der Leitung von Philippe und Dominique Baly vergären die Weine 3 bis 6 Wochen in bis zu 35% neuen Eichenfässern bis zum natürlichen Ausgären. Anschließend erfolgt ein 16 bis 18 Monate langer Ausbau in Eichenfässern. Die Weine sind berühmt für ihre elegante, stilvolle und nicht zu süße Art und den dezenten Einsatz des Barriques.

Holzfässer
Flaschen