Alle Weine mit einer Bewertung von Suckling / Pigott

Rotwein, Bordeaux - Haut Medoc, 2015 Frankreich Belgrave

Chateau Belgrave 5eme Cru

Lobenberg: Das ist das Château, welches der Champagner-Familie Thienot gehört und der direkte Nachbar zu Château Lagrange St Julien ist, also gleiches Terroir hat. Seit inzwischen fast 10 Jahren einer der Superstars des Haut Medoc, aber natürlich hier am äußersten Rand von St Julien...

  • 32,00 €

0,75 l (42,67 €/l)

  • 27124H
  • Lobenberg 93-94+
    Gerstl 18+
    Gabriel 18
  • Trinkreife: 2020 - 2040

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Haut Medoc, 2015 Frankreich Belle-Vue

Chateau Belle-Vue Cru Bourgeois

Lobenberg: Château Belle-Vue liegt neben Macau im Süden der Appellation, noch südlich von Margaux, war also von den Wetterbedingungen des Herbstes begünstigt. Kaum Regenfälle im September, perfekte Wetterbedingungen. Wie immer in ganz großen Jahren ist Belle-Vue berauschend in der...

  • 17,70 €

0,75 l (23,60 €/l)

  • 28001H
  • Lobenberg 93+
    Gerstl 18
    Suckling 92
  • Trinkreife: 2019 - 2032

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Haut Medoc, 2015 Frankreich Cambon la Pelouse

Chateau Cambon la Pelouse Cru Bourgeois

Lobenberg: Cambon La Pelouse 2015 besteht zu 55% aus Merlot, 40% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Cambon la Pelouse liegt nahe der Appellation Margaux, klar südlich sogar, ein Terroir, was in 2015 vom Wetter extrem begünstigt war. Cambon la Pelouse braucht die großen und...

  • 17,00 €

0,75 l (22,67 €/l)

  • 27139H
  • Lobenberg 93-94
    Gerstl 18+
    Gabriel 18
  • Trinkreife: 2019 - 2036

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Haut Medoc, 2015 Frankreich Charmail

Chateau Charmail Cru Bourgeois

Lobenberg: Château Charmail ist der direkte Nachbar von Sociando Mallet. Der Norden des Medocs war 2015 in der zweiten Septemberhälfte von schweren Regenfällen gebeutelt. Speziell hier an der Grenze zu Saint Estèphe, Calon Segur war auch etwas verdünnt. Der äußerste Norden des Medocs...

  • 17,50 €

0,75 l (23,33 €/l)

  • 27150H
  • Lobenberg 92+
    Jeb Dunnuck 92
    Suckling 90-91
  • Trinkreife: 2019 - 2035

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Haut Medoc, 2015 Frankreich Du Retout

Chateau du Retout Cru Bourgeois

Lobenberg: Dieses nahe der Appellation Margaux liegende Château ist ein kleines Haut Medoc Weingut mit um die 30 Hektar. Der Ertrag pro Hektar liegt bei ca. 45hl. 2015 fand die Ernte zwischen dem 21. und 23. September statt für die Merlot und ab dem 7. Oktober für die Cabernet. Der...

  • 15,90 €

0,75 l (21,20 €/l)

  • 27206H
  • Lobenberg 94+
    Gerstl 18+
    Gabriel 18
  • Trinkreife: 2019 - 2033

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Haut Medoc, 2015 Frankreich Lamothe Bergeron

Chateau Lamothe Bergeron Cru Bourgeois

Lobenberg: Die typisch dichte, Merlot-geprägte, voluminöse Nase des Lamothe-Bergeron. Viel schwarze Kirsche, etwas Cassis und Brombeere, dicht gewebt, feine Würze, angenehm runder Mund, in sich stimmig. In der Stilistik einem Belle-Vue durchaus ähnlich. 91-92/100 -- Suckling: A very...

  • 17,80 €

0,75 l (23,73 €/l)

  • 27302H
  • Lobenberg 91-92
    Suckling 90-91
    Gabriel 17
  • Trinkreife: 2019 - 2035

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 6 von 6
Artikel pro Seite

Von Suckling bewertet

James Suckling ist sicherlich nach Robert Parker einer der bekanntesten und einflussreichsten Weinkritiker weltweit. Seine Karriere begann 1981, als er sich auf den Posten des stellvertretenden Chefredakteurs der noch recht jungen Zeitschrift Wine Spectator bewarb. Vier Jahre nach seiner Einstellung eröffnete er in Paris das Europabüro der Zeitschrift. Von da an konzentrierte er sich zunehmend auf die europäischen Weine.

Nach knapp 30 Jahren WS ging er neue Wege und eröffnete seine eigene Webseite. Knapp 10.000 Weine verkosten er und sein Team jedes Jahr, insgesamt schätzt Suckling, dass er in seinem Leben bisher ca. 200.000 Weine probiert hat. Suckling bewertet wie Parker nach dem inzwischen weit verbreiteten 100 Punktesystem, das auf viele internationale Schulbenotungssysteme basiert.

Für meine interessierten Kunden habe ich auf dieser Seite alle meine Weine zusammengefasst, die von Suckling oder seinem Team eine Bewertung erhalten haben.

Im Zweifel sollten Sie, wie ich, natürlich immer Ihrem Geschmack vertrauen, aber erste Anhaltspunkte versierter Verkoster wie Suckling sind für die Auswahl und Geschmacksbildung durchaus hilfreich und dienen als perfekte Orientierung.

Stuart Pigott

Stuart Pigott

Stuart Pigott ist einer der führenden Experten für den deutschen Wein. In den 90er Jahren fing er an für den Wine Spectator zu verkosten. Seit 2001 ist er Weinkolumnist u.a. für die FAZ und hat für den BR die Serie ‚Weinwunder Deutschland’ gedreht. 2016 holte Suckling ihn für Deutschland und Österreich in sein Team.