Von Parker bewertet

Parkers Einfluss auf den Weinmarkt ist enorm und wird vom Fachpublikum stets kontrovers diskutiert. Kritiker werfen ihm Geschmacksvorlieben und eine demnach zu klare und einseitige Bevorzugung gewisser Stile vor.

Für mich jedoch sind seine Konsistenz, seine Klarheit, sein individueller, gleichbleibender Geschmack und seine persönliche Meinung genau seine Stärke.

Bei weitem nicht jede Geschmacksvorliebe muss ich mit ihm teilen, er soll auch Kontraindikator sein. Und über die Jahre hinweg ist er auch nicht die die einzige Referenz und Größe geblieben, es gibt viele andere geniale Verkoster, wie Suckling oder Galloni. Aber seinen enormen Arbeitsfleiß und seine Konstanz über all die Jahrzehnte kann man nur mit Achtung anerkennen. Genau diese machten ihn so erfolg- und einflussreich wie kaum einen zweiten - er ist nach wie vor der wichtigste Weinkritiker.

Für meine interessierten Kunden habe ich auf dieser Seite alle meine Weine zusammengefasst, die von Parker oder seinem Team eine Bewertung erhalten haben.

Im Zweifel sollten Sie, wie ich, natürlich immer Ihrem Geschmack vertrauen, aber erste Anhaltspunkte versierter Verkoster wie Parker sind für die Auswahl und Geschmacksbildung durchaus hilfreich und dienen als perfekte Orientierung.



Das TWA Rating System:

96-100: An extraordinary wine of profound and complex character displaying all the attributes expected of a classic wine of its variety. Wines of this caliber are worth a special effort to find, purchase, and consume.

90-95: An outstanding wine of exceptional complexity and character. In short, these are terrific wines.

80-89: A barely above average to very good wine displaying various degrees of finesse and flavor as well as character with no noticeable flaws.

Weine mit Parker Bewertung

Farbe
Subskription
Preis
LOB-Bewertung
Flaschengröße
Land
Region
Unterregion
Rebsorte
Jahrgang
Bio
Trinkreif
Alkoholgehalt [% vol.]
Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2016 Deutschland Markus Molitor

Riesling Bernkasteler Doctor Auslese *** Weiße Kapsel (fruchtsüß) Versteigerungswein

Lobenberg: Ich probiere diesen Wein in der ganzen Reihe der Auktionsweine des Berncasteler Rings. Der Wein fällt in der Nase und noch mehr im ersten Schluck komplett aus der Reihe seiner Auktions-Nachbarn Großer Gewächse. Man steigt vom Trabi in einen Bentley. Die Nase strahlt eine...

  • 1.249,50 €

0,75 l (1.666,00 €/l)

  • 34831H
  • Lobenberg 100+
    Parker 100
  • Trinkreife: 2020 - 2055

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Mosel Saar Ruwer, 2013 Deutschland Markus Molitor

Pinot Noir Brauneberger Klostergarten *** trocken

Lobenberg: Alle Pinot Noir bei Molitor stehen zu 100% auf Schieferboden. Diese geben bekanntlich die gerade dadurch bedingten, etwas deutschfruchtigen Aromen. Das bedeutet i.d.R. weniger Kirsche als im kalksteinhaltigen Burgund und Baden. Stattdessen Himbeere, Erdbeere, Pflaume und...

  • 79,00 €

0,75 l (105,33 €/l)

  • 28607H
  • Lobenberg 97-100
    Parker 95
  • Trinkreife: 2021 - 2050

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Mosel Saar Ruwer, 2011 Deutschland Markus Molitor

Pinot Noir Trarbacher Schlossberg *** trocken

Lobenberg: Ein absolutes Highlight aus dem Hause Markus Molitor. Eine Herausforderung, eine Kampfansage ans Burgund und die weltbesten Pinot Noirs. Rauchig, elegant, im Boquet Volnay meets Gevrey-Chambertin. Am Gaumen auch getrocknete Rosen, Hagebutte, etwas Nelke und feines, fast...

  • 80,00 €

0,75 l (106,67 €/l)

  • 25215H
  • Lobenberg 95
    Parker 95
  • Trinkreife: 2019 - 2042

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Mosel Saar Ruwer, 2013 Deutschland Markus Molitor

Pinot Noir Graacher Himmelreich *** trocken

Lobenberg: Alle Pinot Noir bei Molitor stehen zu 100% auf Schieferboden. Diese geben bekanntlich die gerade dadurch bedingten, etwas deutschfruchtigen Aromen. Das bedeutet i.d.R. weniger Kirsche als im kalksteinhaltigen Burgund und Baden. Stattdessen Himbeere, Erdbeere, Pflaume und...

  • 95,00 €

0,75 l (126,67 €/l)

  • 28608H
  • Lobenberg 99-100
    Parker 94
  • Trinkreife: 2020 - 2052

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2016 Deutschland Materne & Schmitt

Winninger Brückstück Riesling trocken

Lobenberg: Hier gibt es nur um die 2000 Quadratmeter. Terrasse mit hartem Schiefer mit einem sehr hohen Quarzit-Anteil. Aus diesem harten Stein wurden ursprünglich die Brückensteine für die nächste Moselbrücke geschlagen. Deswegen auch der Name. Alle Reben sind Einzelstöcke, keine...

  • 24,00 €

0,75 l (32,00 €/l)

  • 30671H
  • Lobenberg 97-98+
    Gerstl 19
    Parker 92
  • Trinkreife: 2018 - 2028

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2016 Deutschland Maximin Grünhaus

Riesling Alte Reben trocken

Lobenberg: Die Lese fand erst Mitte Oktober statt und zog sich bis weit in den November hinein. Die trockenen Weine waren ca. Ende der ersten Novemberwoche im Haus. Das heißt, wir haben eine extrem lange Vegetationsperiode aller Weine bei gleichzeitig niedrigem Alkohol von 11,5 bis 12 % und...

  • 15,90 €

0,75 l (21,20 €/l)

  • 30537H
  • Lobenberg 95-96
    Suckling 92
    Parker 92
  • Trinkreife: 2019 - 2044

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2016 Deutschland Maximin Grünhaus

Riesling Abtsberg Superior Große Lage feinherb

Lobenberg: Die Lese fand erst Mitte Oktober statt und zog sich bis weit in den November hinein. Die trockenen Weine waren ca. Ende der ersten Novemberwoche im Haus. Das heißt, wir haben eine extrem lange Vegetationsperiode aller Weine bei gleichzeitig niedrigem Alkohol von 11,5 bis 12,5%...

  • 27,90 €

0,75 l (37,20 €/l)

  • 30539H
  • Lobenberg 97-100
    Parker 94
    Suckling 93
  • Trinkreife: 2020 - 2042

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2016 Deutschland Maximin Grünhaus

Riesling Maximim Grünhäuser Herrenberg Eiswein Große Lage (fruchtsüß)

Lobenberg: 2016 erbrachte wenige edelsüße Prädikate, dafür aber einige Eisweine. Ein Eiswein von der Finesselage par excellence. Dazu tolle Säure. Das ist einfach nur ein großer Wein! 98+/100 --Parker: The first ice wine at Grünhaus since 2011 is the 2016 Maximin Grünhaus Herrenberg...

  • 75,00 €

0,375 l (200,00 €/l)

  • 32150H
  • Lobenberg 98+
    Parker 97
  • Trinkreife: 2020 - 2080

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2016 Deutschland Peter Lauer

Ayler Riesling Faß 25 trocken

Lobenberg: Der Faß 25 ist ein Ortswein. Er kommt aus drei Ortslagen, Rauberg, Scheidterberg und Sonnenberg. Scheidterberg mit Buntsandstein. Die beiden anderen Lagen sind reiner Devonschiefer, also harter Schiefer. Die Weine haben einige wenige Stunden Maischestandzeit als Ganztraube mit...

  • 13,50 €

0,75 l (18,00 €/l)

  • 30714H
  • Lobenberg 94
    Parker 91-92
  • Trinkreife: 2017 - 2023

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2016 Deutschland Peter Lauer

Ayler Riesling Faß 2 trocken

Lobenberg: Faß 2 ist wie Faß 25 ein Ortswein. Es handelt sich dabei um eine andere Selektion aus den Ortsweinlagen Rauberg, Scheidterberg und Sonnenberg. Die Partien für diesen Wein sind mehr aus dem Rauberg und Sonnenberg, also mehr reiner Schiefer, wenig Buntsandstein. Nur 2 Gramm...

  • 15,00 €

0,75 l (20,00 €/l)

  • 30715H
  • Lobenberg 95
    Parker 94
  • Trinkreife: 2017 - 2022

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 61 - 70 von 1174
Artikel pro Seite