Biologische Weine

Lobenbergs Gute Weine ist ein zertifizierter Handel 
„für öko­logische/bio­logische Erzeugnisse.“ Geprüft durch die Gesell­schaft für Ressourcen­schutz mbH.

Ich habe meinen Betrieb prüfen lassen, damit ich Weine, die als „Erzeugnisse aus öko­logischem Anbau“ geprüft und zertifiziert wurden, auch als solche benennen darf. Seit dem Jahr­gang 2013 werden diesen nun als Bio­­weine ge­kenn­zeichnet. Alle diese Weine haben mein Bio-Siegel als Kenn­­­zeichen. Natür­lich finden Sie noch ein paar zerti­fizierte Weine aus den Jahr­­gängen 2012 und früher, diese sind aber nicht mit dem Kenn­­zeichen versehen, um keine Miss­­­verständ­­­nisse zu erzeugen.

Was ist mit meinen „nicht-bio“ Weinen?

Ich liebe meine Weine und bin davon über­zeugt, dass wirklich gute Weine nur im Ein­klang mit der Natur und einer nach­haltigen An­bau­weise entstehen. Die gleiche An­forderung haben auch meine Winzer.

Jeder Wein wird von mir per­sönlich ver­kostet, bevor dieser den Weg in mein Lager findet. Ent­spricht ein Wein nicht meiner Vor­stellung oder bin ich mit der Art des An- oder des Aus­baus nicht ein­ver­standen, kaufe ich diesen Wein schlicht­weg nicht.Viele meiner Winzer erfüllen, ja über­treffen die An­forderungen für eine Zertifi­zierung sogar, wollen sich aber auch keinen Vor­schriften unter­werfen. Das muss ich als Händler akzeptieren, es be­inhaltet aber keine Aussage über die Qualität des Produktes.

Zu diesem Thema ein Auszug aus einer Mail von Hans-Josef Becker (Weingut J.B. Becker) an mich:

„Da ich mich der, in meinen Augen unsinnigen, ORG -Wein Ver­ordnung nicht unter­werfe, obwohl ich sie mehr als erfülle, darf ich meine Weine nicht als BIO Weine bezeichnen. Ich produziere meine Wein­trauben nach ökologischen Gesichts­punkten, weil ich die Natur und den Boden gesund erhalten will und nicht um mit der Bezeich­nung BIO höhere Preise oder größere Marktakzeptanz zu erzielen.“

Farbe
Perlend
Subskription
Preis
LOB-Bewertung
Flaschengröße
Land
Region
Unterregion
Rebsorte
Jahrgang
Trinkreif
Alkoholgehalt [% vol.]
Weißwein, Pfalz, 2017 Deutschland Reichsrat von Buhl

von Buhl Riesling VDP Gutswein trocken

Lobenberg: 12,3% Alkohol, unter 1g Restzucker, 8-9g Säure. Das ist wirklich puristisch. Ein Wein aus allen großen Lagen des Weingutes, es gibt fast nur alte Reben. Ganztraubenpresse, spontan im Stahl vergoren und über 6 Monate auf der Vollhefe belassen, ohne Batônnage und ganz in Ruhe...

  • 9,90 €

0,75 l (13,20 €/l)

  • 35504H
  • Lobenberg 92+
    Suckling 90
  • Trinkreife: 2018 - 2024

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2016 Deutschland Reichsrat von Buhl

Deidesheimer Riesling trocken

Lobenberg: Im Deidesheimer Ortswein sind auch Teile von der Mäushöhle, der größte Teil aber erste Lage Herrgottsacker. Biodynamisch wie inzwischen alles hier. Spontanvergoren und untern Umständen nachgeimpft. Die Weine bleiben bis Mitte April auf der Vollhefe im Holzfass und gehen dann...

  • 11,90 €

0,75 l (15,87 €/l)

  • 30832H
  • Lobenberg 94-95
  • Trinkreife: 2017 - 2027

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2017 Deutschland Reichsrat von Buhl

Deidesheimer Riesling trocken

Lobenberg: Im Deidesheimer Ortswein sind auch Teile von der Mäushöhle. Der größte Teil aber kommt aus der ersten Lage Herrgottsacker. Biodynamisch wie inzwischen alles hier. Spontanvergoren und unter Umständen nachgeimpft – Ziel ist die Vergärung auf unter 1 Gramm Restzucker. Die Weine...

  • 11,90 €

0,75 l (15,87 €/l)

  • 34165H
  • Lobenberg 95
    Suckling 91
  • Trinkreife: 2018 - 2028

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2017 Deutschland Reichsrat von Buhl

Forster Riesling VDP Ortswein trocken

Lobenberg: Zu 100% aus Forst, aus den Grand-Cru-Lagen Pechstein, Ungeheuer und Jesuitengarten. Alle drei Lagen sind hier im Ortswein zusammen auf die Presse gegangen und dann auch zusammen vergoren worden. Spontanvergärung. Weinberg biodyn., wie inzwischen alles bei von Buhl. Was für...

  • 12,90 €

0,75 l (17,20 €/l)

  • 34185H
  • Lobenberg 95+
    Suckling 92
  • Trinkreife: 2018 - 2028

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2017 Deutschland Reichsrat von Buhl

Riesling Deidesheimer Leinhöhle Erste Lage trocken

Lobenberg: Die Leinhöhle liegt auf einer Südexposition direkt neben dem Kieselberg. Allerdings geht die reine Südexposition der Leinhöhle in die Spätlese. Die kühlere Ostexposition der ersten Lage findet sich hier im trockenen Wein wieder. Die Leinhöhle besteht aus sehr alten Reben und...

  • 16,00 €

0,75 l (21,33 €/l)

  • 34166H
  • Lobenberg 97+
  • Trinkreife: 2018 - 2029

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2016 Deutschland Reichsrat von Buhl

Riesling Suez trocken

Lobenberg: Suez kommt ausschließlich aus GG Lagen. Jesuitengarten, Pechstein, Freundstück, Ungeheuer und Kieselberg. Die Weine bleiben trüb bis über den Winter. Jetzt in der Biodynamie. Erst am 21. März wurde leicht geschwefelt. 30 Mg. pro Liter. Suez liegt qualitativ immer ein bisschen...

  • 17,90 €

0,75 l (23,87 €/l)

  • 30834H
  • Lobenberg 95+
    Suckling 93
  • Trinkreife: 2017 - 2024

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2015 Deutschland Reichsrat von Buhl

Riesling Suez trocken

Lobenberg: 12% Alkohol, 1g Restzucker, 7-8g Säure. Der Suez ist nach der Eröffnung des Suez-Kanals benannt, wo Buhl die Gründungsweine stellte. Er ist eine GG Zweitweinkomposition, nur aus den großen Lagen, und genau das stellt er dar. Er hat diese Intensität und ist trotzdem leichter,...

  • 16,90 €

0,75 l (22,53 €/l)

  • 27891H
  • Lobenberg 95
  • Trinkreife: 2016 - 2023

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2015 Deutschland Reichsrat von Buhl

Riesling Deidesheimer Herrgottsacker Erste Lage trocken

Lobenberg: Ein echter GG-Killer. Warum? Von Buhl besitzt nur historische Spitzenparzellen im Herrgottsacker, einer Groß-Lage, die ob ihrer schieren Größe eben auch schwächere Parzellen hat. So liegen Buhls Rebzeilen ganz weit oben, grenzen bereits ans Ungheheuer GG und den Musenhang an....

  • 18,00 €

0,75 l (24,00 €/l)

  • 31146H
  • Lobenberg 95-96+
  • Trinkreife: 2016 - 2027

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2016 Deutschland Reichsrat von Buhl

Riesling Deidesheimer Herrgottsacker Erste Lage trocken

Lobenberg: Ein echter GG-Killer. Warum? Von Buhl besitzt nur historische Spitzenparzellen im Herrgottsacker, einer Groß-Lage, die ob ihrer schieren Größe eben auch schwächere Parzellen hat. So liegen Buhls Rebzeilen ganz weit oben, grenzen bereits ans Ungheheuer GG und den Musenhang an....

  • 18,00 €

0,75 l (24,00 €/l)

  • 33953H
  • Lobenberg 95-96+
  • Trinkreife: 2017 - 2028

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Pfalz, 2015 Deutschland Reichsrat von Buhl

Riesling Deidesheimer Kieselberg Großes Gewächs trocken

Lobenberg: 13,0% Alkohol, 8-9g Säure. Fast Null Restzucker. Buntsandstein mit sehr viel Kieselauflage. Kieselberg ist eine warme Lage in kompletter Südexposition. Ganztraubenpressung, keine Maischestandzeit, im Holz spontan vergoren und weit über ein halbes Jahr auf der Vollhefe...

  • 30,00 €

0,75 l (40,00 €/l)

  • 27850H
  • Lobenberg 97-100
  • Trinkreife: 2017 - 2040

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 81 - 90 von 711
Artikel pro Seite