Biologische Weine

Lobenbergs Gute Weine ist ein zertifizierter Handel 
„für öko­logische/bio­logische Erzeugnisse.“ Geprüft durch die Gesell­schaft für Ressourcen­schutz mbH.

Ich habe meinen Betrieb prüfen lassen, damit ich Weine, die als „Erzeugnisse aus öko­logischem Anbau“ geprüft und zertifiziert wurden, auch als solche benennen darf. Seit dem Jahr­gang 2013 werden diesen nun als Bio­­weine ge­kenn­zeichnet. Alle diese Weine haben mein Bio-Siegel als Kenn­­­zeichen. Natür­lich finden Sie noch ein paar zerti­fizierte Weine aus den Jahr­­gängen 2012 und früher, diese sind aber nicht mit dem Kenn­­zeichen versehen, um keine Miss­­­verständ­­­nisse zu erzeugen.

Was ist mit meinen „nicht-bio“ Weinen?

Ich liebe meine Weine und bin davon über­zeugt, dass wirklich gute Weine nur im Ein­klang mit der Natur und einer nach­haltigen An­bau­weise entstehen. Die gleiche An­forderung haben auch meine Winzer.

Jeder Wein wird von mir per­sönlich ver­kostet, bevor dieser den Weg in mein Lager findet. Ent­spricht ein Wein nicht meiner Vor­stellung oder bin ich mit der Art des An- oder des Aus­baus nicht ein­ver­standen, kaufe ich diesen Wein schlicht­weg nicht.Viele meiner Winzer erfüllen, ja über­treffen die An­forderungen für eine Zertifi­zierung sogar, wollen sich aber auch keinen Vor­schriften unter­werfen. Das muss ich als Händler akzeptieren, es be­inhaltet aber keine Aussage über die Qualität des Produktes.

Zu diesem Thema ein Auszug aus einer Mail von Hans-Josef Becker (Weingut J.B. Becker) an mich:

„Da ich mich der, in meinen Augen unsinnigen, ORG -Wein Ver­ordnung nicht unter­werfe, obwohl ich sie mehr als erfülle, darf ich meine Weine nicht als BIO Weine bezeichnen. Ich produziere meine Wein­trauben nach ökologischen Gesichts­punkten, weil ich die Natur und den Boden gesund erhalten will und nicht um mit der Bezeich­nung BIO höhere Preise oder größere Marktakzeptanz zu erzielen.“

Farbe
Perlend
Subskription
Preis
LOB-Bewertung
Flaschengröße
Land
Region
Unterregion
Rebsorte
Jahrgang
Trinkreif
Alkoholgehalt [% vol.]
Rotwein, Rheinhessen, 2015 Deutschland Sankt Antony

Pinot Noir Nierstein Paterberg Großes Gewächs

Lobenberg: Komplett auf Kalkstein gewachsen. Der Paterberg liegt im Süden. Kalkstein und hoher Tonanteil. Flacher Weinberg. West, Nordwest Exposition mit sehr viel Wind, sehr kühle Lage. Erst 2004 gepflanzt. Komplett entrappt in 2015. Anquetschen, dann im offenen Holzgärständer spontan...

  • 38,00 €

0,75 l (50,67 €/l)

  • 30547H
  • Lobenberg 95-97
  • Trinkreife: 2020 - 2040

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Rheinhessen, 2016 Deutschland Sankt Antony

Pinot Noir Nierstein Paterberg Großes Gewächs

Lobenberg: Komplett auf Kalkstein gewachsen. Der Paterberg liegt im Süden. Kalkstein und hoher Tonanteil. Flacher Weinberg. West, Nordwest Exposition mit sehr viel Wind, sehr kühle Lage. Erst 2004 gepflanzt. Anquetschen, dann im offenen Holzgärständer spontan vergoren und danach nur in...

  • 38,00 €

0,75 l (50,67 €/l)

  • 35416H
  • Lobenberg 95-97
    Gerstl 20
  • Trinkreife: 2021 - 2041

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Rheinhessen, 2015 Deutschland Sankt Antony

Blaufränkisch Rothe Bach

Lobenberg: Das Kernstück ist in der Lage Pettenthal gepflanzt. Diese Reben sind deutlich älter, weil sie aus einer Umpfropfaktion von 1978 gepflanzten Rieslingstöcken entstanden sind. Das heißt, wir haben hier etwa 40 Jahre alte Reben. Die Trauben werden komplett entrappt. Das Ganze...

  • 42,00 €

0,75 l (56,00 €/l)

  • 30545H
  • Lobenberg 96-97+
    Gerstl 19+
    Falstaff 95
  • Trinkreife: 2019 - 2039

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Rheinhessen, 2017 Deutschland Wittmann

Riesling Estate trocken

Lobenberg: Die Reben kommen aus allen Großen Lagen von Phillip Wittmann. Hier sind nur reife Trauben, nur zwischen 85 und 90 Oechsle. Und trotzdem waren es die frischeren Trauben, die Trauben mit der höheren Säure. Dieser Estate Riesling (Estate steht in diesem Zusammenhang für 100% aus...

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

  • 33746H
  • Lobenberg 92-93
    Suckling 93
    Pirmin Bilger 17+
  • Trinkreife: 2018 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Rheinhessen, 2018 Deutschland Wittmann

Riesling Estate trocken

Lobenberg: Philipp hat vor Jahren ganz oben im Morstein in windiger Höhe Parzellen gepflanzt, die sehr kühl sind, die früher nie reif geworden wären, ganz einfach um dem Gutswein mehr Frische zu verleihen. In Jahren wie 2018 passt das natürlich perfekt. Darüber hinaus wurde alles was...

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

  • 36775H
  • Lobenberg 93
  • Trinkreife: 2019 - 2026

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Rheinhessen, 2016 Deutschland Wittmann

Weißer Burgunder trocken

Lobenberg: Der Weißburgunder wächst auf gutem Terroir: Kalkstein. Hier mehr zur gelben und grünen Birne tendierend, weißer Pfirsich, ein ganz kleiner Hauch von Grapefruit gibt ihm Frische. Erstaunlicherweise zieht sich die Grapefruit als erstes in den Mund, dominiert fast. Wird dann...

  • 11,20 €

0,75 l (14,93 €/l)

  • 29718H
  • Lobenberg 91-92+
    Suckling 92
  • Trinkreife: 2017 - 2023

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Rheinhessen, 2017 Deutschland Wittmann

Weißer Burgunder trocken

Lobenberg: Der Weißburgunder wächst auf gutem Terroir: Kalkstein. Hier mehr zur gelben und grünen Birne tendierend, weißer Pfirsich, ein ganz kleiner Hauch von Grapefruit gibt ihm Frische. Erstaunlicherweise zieht sich die Grapefruit als erstes in den Mund, dominiert fast. Wird dann...

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

  • 34799H
  • Lobenberg 91-92+
    Suckling 93
  • Trinkreife: 2018 - 2024

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Rheinhessen, 2018 Deutschland Wittmann

Weißer Burgunder trocken

Lieferbar ab KW 31 in 2019.

Lobenberg: Der Weißburgunder wächst auf gutem Terroir: Kalkstein. Hier mehr zur gelben und grünen Birne tendierend, weißer Pfirsich, ein ganz kleiner Hauch von Grapefruit gibt ihm Frische. Erstaunlicherweise zieht sich die Grapefruit als erstes in den Mund, dominiert fast. Wird dann...

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

  • 38113H
  • Lobenberg 91-92+
  • Trinkreife: 2019 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Rheinhessen, 2018 Deutschland Wittmann

Grauer Burgunder trocken

Lobenberg: Reifer Apfel, Boskoop und auch andere ländliche Apfelsorten wie nach einigen Monaten Kellerlagerung, tief, würzig und saftig, reif, nur ein feiner Hauch Bitterorange daneben und etwas Melone. Im Mund Phenole und Bitterstoffe, Apfelsaft und Melone, Zitrusfrüchte, dann kommt...

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

  • 36774H
  • Lobenberg 91
  • Trinkreife: 2019 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Rheinhessen, 2017 Deutschland Wittmann

Scheurebe trocken

Lobenberg: Scheurebe ist eine Neuzüchtung, eine Silvaner-Riesling-Kreuzung. Die Nase ist aber mehr ein typischer Gewürztraminer. Sehr schöne Honignoten mit üppigem, reifem Apfel, Bratapfel, fast barock, ein Wein, der wie alle Traminer riecht, ein wenig als hätte er Botrytis, was nicht...

  • 11,90 €

0,75 l (15,87 €/l)

  • 34798H
  • Lobenberg 92
  • Trinkreife: 2018 - 2023

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 31 - 40 von 705
Artikel pro Seite