Clos de los Siete

Clos de los Siete

Michel Rollands Lebensprojekt? Ein Traumweingut in den Anden, im argentinischen Hochland Mendozas, kühl mit satter Sonneneinstrahlung. 

 

Mehr erfahren

Rotwein, Mendoza, 2014 Argentinien
Clos de los Siete

Clos de los Siete

Lobenberg: Man kann darüber streiten ob Michel Rolland, "DER MIXER", der Meister aller Klassen als bordelaiser Önologe, mit seinem argentinischen Weingut im Eigenbesitz, den Weg der Tugend mit diesem Wein verlassen hat. Malbec, Merlot,...

  • 14,95 €

0,75 l (19,93 €/l)

  • 34031H
  • Lobenberg 94+
    Tim Atkin 93
    Suckling 93
  • Trinkreife: 2018 - 2028

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 1 von 1
Artikel pro Seite
Michel Rolland

Mehr über Clos de los Siete

Michel Rollands Lebensprojekt? Ein Traumweingut in den Anden, im argentinischen Hochland Mendozas, kühl mit satter Sonneneinstrahlung. 350 Hektar auf säurearmen, steinigen Böden in Hanglage. Michel Rolland gründete dafür eine französische Investorengruppe. Alle Reben wurden unter seiner Ägide schon 2002 gepflanzt, alles wurde so angelegt, wie der Meister aller Klassen es will. Malbec, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Petit Verdot, Cabernet Franc. Irgendwie ein perfekter Saint Emilion in Hochlagen. Konstruiert und dennoch großes Kino.

das Team
Weinberg