Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Probierpaket Zweitsemester Weißwein 6*0,75l

Artikelnummer:24154H
 
 
Alkoholgrad:,0% vol.
Allergene:Sulfite
verpackt in:6er

Einführer für alle Artikel mit Herkunft außerhalb der EU ist:
Lobenbergs Gute Weine GmbH & Co. KG, Tiefer 10, 28195 Bremen, Deutschland

weiß
60750 l
54,00 €
 
€/l 12,00
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lobenbergs GUTE WEINE
Probierpaket

"Meine Probierpakete sind meine Visitenkarte, meine beste Auswahl!"
Auf das Erste folgt das Zweite. Und da es so viele spannende Rebsorten gibt, ist auch im Zweitsemester pro Wein nur eine Rebsorte enthalten. In dem Rotweinpaket sind diesmal Weine aus Frankreich, Italien, Spanien und der USA. Die Rebsorten sind: Negroamaro, Mencia, Cabernet Sauvignon, Syrah, Aglianico und Dolcetto. Das Weißweinpaket beinhaltet: Riesling, Silvaner, Aligoté, Grüner Veltliner, Godello und Grauburgunder. Die Weine kommen aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Spanien. Alle Weine wurden von mir persönlich ausgewählt und stehen für mich als Vertreter ihrer jeweiligen Rebsorte. Perfekt, um seinen eigenen Geschmack zu schulen und auf Entdeckungstour zu gehen. Viel Spaß damit!


Je 1 Flasche:
  • Deutschland/Mosel Saar Ruwer - Fritz Haag: Riesling QbA trocken 2015 - 2016-2024:
    Lobenberg: 11,5% Alkohol, 7,8g Restzucker, 8g Säure. Der einfache Gutswein schlägt seine Vorgänger klar. Dieser Stoff wird hier immer besser. Rebalter, Weinbergsarbeit, Öchsle, Säure, irgendwann gibt es mal keinen Gutswein mehr hier, einfach alles zu gut. Leichte Phenolik. Die Maischestandzeit ist schon im Gutsweinbereich ein von Oliver behutsam eingeführtes Stilmittel. Der Wein hat für 2015 neben der köstlichen Pikanz und Süffigkeit unerwartet richtig viel Power. Er ist straff und stramm. Manch ein Winzer wäre froh solch einen Ortswein mit so viel Druck und Aromatik zeigen zu können. Diese Kombination von strammer Säure, Restzucker und Power des Jahrgangs aus hochreifem, perfekt botrytisfreiem Lesegut bringt einen Wein von neuer Klasse. Er ist einer der Kandidaten für den Gutswein des Jahres. 91+/100 (9,80 €)

  • Deutschland/Rheinhessen - Wittmann: Silvaner trocken 2015 - 2016-2020:
    Lobenberg: Ausbau im großen Holzfass. Cremiger Mund, zugleich feine Säure, daneben Zitrusfrüchte und eine deutliche Spur von Grapefruit und ein Touch Mandarine. Gelbe Birne und Golden Delicious Apfel. Feiner, zarter, sanfter und aromatischer Silvaner, ein Spaßmacher. 90/100 (8,50 €)

  • Frankreich/Burgund - Bruno Clair: Bourgogne Aligoté 2013 - 2015-2020:
    Lobenberg: Apfel, Haselnüsse, feiner Körper und schönes Spiel. Erinnert ein wenig an einen Puligny Village, vielleicht etwas frischer, grasiger und etwas grüner. Der feine Wein hat viel Charakter und macht auch jung schon sehr viel Spaß. 90/100 (13,50 €)

  • Österreich/Wachau - Erich Machherndl: Grüner Veltliner Federspiel trocken "Kollmütz" 2015 - 2016-2019:
    Lobenberg: Das Durchschnittsalter der Rebanlagen ist 35 bis 45 Jahre. Die Böden in dieser Gegend: Lös, Schiefer, Verwitterungsgestein. Weine werden entrappt, Maischestandzeit bis zu 12 Stunden vor der endgültigen Presse, dementsprechend leicht phenolischer Bitterstoff, der dem Wein sehr gut bekommt und ihm Frische gibt. Feine helle Quitte, ein leichter Hauch gelbe Frucht, helle Aprikose, sehr fein, ätherisch, gelbe Pflaume, feiner cremiger und charmanter Mund. Trotzdem guter Säurekick. Der Wein hat nur 12,5° Alkohol bei 5,5 Gramm Säure, was ein anständiger Mittelwert ist. Der Wein wurde im Mostzustand leicht aufgesäuert, was eine bessere Vergärung ermöglicht. Diese Aufsäuerung fällt nach der Vergärung im fertigen Wein in der Kälte in Form von Weinstein wieder aus. Der Mund zeigt große Harmonie. Ein Hauch Passionsfrucht, Aprikose, Quitte, feiner Apfel, etwas Birne, leichter Melonentouch, schönes Spiel, aber cremiges Mundgefühl. 90+/100 (9,50 €)

  • Deutschland/Baden - Hanspeter Ziereisen: Grauer Burgunder 2015 - 2016-2021:
    Lobenberg: Ein toller ausgewogener Grauburgunder aus dem südlichen Baden. Er bietet mehr Druck und Frucht als der Heugumber, ist runder und etwas dichter, tolle Harmonie, dabei aber auch fein mineralisch. Ein Allroundtalent, das jedem gefallen dürfte, ohne gefällig zu sein. 90/100 (9,80 €)

  • Spanien/Galicien Rueda Bierzo - Bodegas Telmo Rodriguez Galicien/Rueda: Galicien Gaba do Xil blanco 2015 - 2016-2020:
    Lobenberg: Rund, gehaltvoll und cremig. Sehr direkte Ansprache, schöne Fülle, zarte Töne der Bittermandel, seidige und glasklare Frische und Aromen heller Früchte. 90+/100 -- Parker: The entry level white 2015 Gaba do Xil is old vine Godello (and the old vineyards always contain other grape varieties...) from granite soils in steep slopes; it is fermented in stainless steel with indigenous yeasts. 2015 was a warm vintage, but the extreme heat provoked a blocking in the plants and the ripening was late anyway. It's fresh and accessible, but with grip and even some tannins, and a subtle minerality that would stand to white meat dishes. Decant it in advance if you pull the cork anytime soon, as the recent bolting has given it a slight reduction. 132,650 bottles were produced in 2015. 90/100 (9,95 €)