Category Navigation:



 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Weinpaket: Zweitsemester Rotwein | 6* 0,75l

Artikelnummer:24157H
 
 
Alkoholgrad:% vol.
Allergene:Sulfite
verpackt in:6er

Einführer für alle Artikel mit Herkunft außerhalb der EU ist:
Lobenbergs Gute Weine GmbH & Co. KG, Tiefer 10, 28195 Bremen, Deutschland

rot
60750 l
55,00 €
 
€/l 12,22
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lobenbergs GUTE WEINE
Probierpaket

"Meine Probierpakete sind meine Visitenkarte, meine beste Auswahl!"
Auf das Erste folgt das Zweite. Und da es so viele spannende Rebsorten gibt, ist auch im Zweitsemester pro Wein nur eine Rebsorte enthalten. In dem Rotweinpaket sind diesmal Weine aus Frankreich, Italien, Spanien und der USA. Die Rebsorten sind: Negroamaro, Mencia, Cabernet Sauvignon, Syrah, Aglianico und Dolcetto. Das Weißweinpaket beinhaltet: Riesling, Silvaner, Aligoté, Grüner Veltliner, Godello und Grauburgunder. Die Weine kommen aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Spanien. Alle Weine wurden von mir persönlich ausgewählt und stehen für mich als Vertreter ihrer jeweiligen Rebsorte. Perfekt, um seinen eigenen Geschmack zu schulen und auf Entdeckungstour zu gehen. Viel Spaß damit!


Je 1 Flasche:
  • USA/Californien - McManis: Cabernet Sauvignon 2014 - 2016-2020:
    Lobenberg: Ein klassischer Cabernet Sauvignon mit Aromen von schwarzen Beeren, etwas Paprika und Würze. Charmante Frucht und seidige Textur. 89-90/100 (11,80 €)

  • Frankreich/Rhone - Chateau de Saint Cosme: Cotes du Rhone 2015 - 2017-2025:
    Lobenberg: Die Weine werden je zur Hälfte in Vinsobres und in Chateauneuf geerntet. Die beiden Rebflächen sind langfristig geleast. 100% Syrah, Ausbau komplett im Stahl, kein Holzkontakt! Intensive Schwarzbeerennase, Olive, Lorbeer, erdige Terroirnoten. Holunder und Maulbeere in der wuchtigen, dichten Nase. Auch frisch angebratene Kalbsleber. Im Mund wieder Maulbeere, Brombeere, Teer. Deutliche Mineralität spürbar. Trotz des 100%-Syrah-Einsatzes eine Anmutung der frischen und zugleich erdigen Mourvedre. Erdige Schokoladennoten, eingekochte Pflaume. Bei aller Kraft und Wucht viel Rasse und Frische zeigend mit schöner Länge. Erstaunlich großer Wein für einen so bezahlbaren Cotes du Rhone. 90+/100 -- Winespectator: Top 100 (8,80 €)

  • Italien/Piemont - Luigi Pira: Dolcetto d’Alba 2015 - 2016-2021:
    Lobenberg: Sehr harmonisch, weich und intensiv fruchtig in der Nase, schöne Kirsche und Marzipan. Im Mund Schokolade und Beerenfrüchte, tolle frische Kirsche und etwas frische Zwetschge, charmant und lecker. Feiner, seidiger, sehr ansprechender Wein, nicht zu schwer, idealer Begleiter zu Antipasti und Pasta, besser als jeder Chianti! 89-90/100 -- Galloni: The 2015 Dolcetto d'Alba is a delicious, perfumed, mid-weight wine to drink now and over the next few years. Deeply varietal, with plenty of blue and purplish-hued fruit and violet overtones, the Dolcetto is absolutely gorgeous today. 89/100 (9,95 €)

  • Spanien/Galicien Rueda Bierzo - Bodegas Telmo Rodriguez Galicien/Rueda: Galicien Gaba do Xil Mencia 2014 - 2016-2022:
    Lobenberg: Schöne Nase nach satten, frischen Erdbeeren und etwas Sauerkirschen. Im Mund ungeheuer klare Frucht, wieder hoch aromatische Erdbeere, daneben etwas Paprika, klare, kühle Aromen, mittlerer Körper und niedriger Alkoholgehalt. Leichter und frischer Fruchtgenuss pur, dabei so intensiv, fast berauschend. Unglaubliche Ähnlichkeit mit der Cabernet Franc. Kann auch prima leicht gekühlt getrunken werden. 90/100 -- Suckling: Aromas of redcurrants with violets and hints of asphalt. A juicy and fruity if slightly one-dimensional mencía that shows soft tannins and is super drinkable. A little jammy. Drink now. 89/100 -- Parker: The corresponding red 2014 Gaba do Xil Mencía also contains a small proportion of other grapes that are co-planted in the old vineyards. They use both their own grapes and grapes purchased from traditional growers. It also fermented in stainless steel with indigenous yeasts and was bottled unoaked. Mencía in stainless steel tends to produce some reductive wines that need some air. 2014 is a vintage that achieved better ripeness and good balance, and the wine shows a profile of wild berries and a leafy touch, with something earthy and a note of tangerine peel providing freshness and perfume. The palate also has some earthy, slightly rustic/dusty tannins, a profile that fits very much with the savage character of the place. This is one of the best quality to price reds from Valdeorras, and a wine produced in decent quantities. 60,000 bottles produced. 90/100 (9,80 €)

  • Italien/Apulien - Vinosia: Negroamaro "Orus" 2015 - 2016-2020:
    Lobenberg: Endlich ein reinsortiger Negroamaro in perfekter Ausprägung. Nicht nur dunkel, satt, tief und voll, dieser Negroamaro hat wirklich auch Biss und Struktur, dabei seidig frisch im Tannin und fein im fruchtigen Körper. Ein leckeres Erlebnis. 90+/100 (8,30 €)

  • Italien/Kampanien - Terredora: Aglianico 2013 - 2017-2021:
    Lobenberg: Dichtes Rubinrot. Kakao, Johannisbeere und Gewürze in der Nase. Durch seine sehr schöne Frische, gepaart mit gutem Tannin, strahlt er Tiefe aus. Der Abgang gibt sich sehr sanft. Ein Maul voll Wein von einem der ambitioniertesten Erzeuger Süditaliens. 90-91+/100 (9,40 €)