Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Teso La Monja

Teso La Monja - Lobenbergs Gute Weine

Die in der Rioja berühmte und alteingesessene Familie Eguren, denen auch die erstklassigen Weingüter Senorio de San Vicente und Sierra Cantabria gehören, hat 2007 das bis dato berühmteste und teuerste Weingut Toros, Numanthia, an einen internationalen Konzern verkauft. Kasse machen nennt man das wohl. Aber die Egurens hatten Jahre zuvor schon weitere, uralte Weinberge in der...

[mehr]

Die in der Rioja berühmte und alteingesessene Familie Eguren, denen auch die erstklassigen Weingüter Senorio de San Vicente und Sierra Cantabria gehören, hat 2007 das bis dato berühmteste und teuerste Weingut Toros, Numanthia, an einen internationalen Konzern verkauft. Kasse machen nennt man das wohl. Aber die Egurens hatten Jahre zuvor schon weitere, uralte Weinberge in der Nähe, unabhängig von Numanthia, dazugekauft. Beste Lagen in Dehesa La Granja, über 100 Jahre alt. Ein von langer Hand geplanter Super-Coup, mit dem Gewinn des Verkaufs haben sie so letztlich ihr neues Weingut "Teso la Monja" umsonst bekommen. Und das neue, traumhaft schön konzipierte Musterweingut hat die gleiche Klasse, nein, eher noch besser! Spanien bekanntestes und bestes Weinmagazin, "PENIN", kürte Teso La Monja gerade (2012/2013) zum besten Weingut Spaniens. Was für eine tolle Bestätigung! Die ebenfalls nach Süden ausgerichteten Rebflächen mit ihren sandigen Lehmböden sind, wie zuvor Numanthia, mit Tinta de Toro bestockt, einer alten, autochthonen Rebsorte, die mit der Tempranillotraube verwandt und perfekt an die klimatischen Bedingungen der Region angepasst ist. Auch auf Teso la Monja stehen fast nur wurzelechte Reben, die überwiegend über 100 Jahre alt sind. Die Erträge pro Hektar sind niedrig, die Ernte erfolgt per Hand und in der Bodega wird nochmals streng selektiert. Es wird nur mit organischen Materialien gedüngt: Alles in allem perfekte Bedingungen für einen wirklich großen und sehr individuellen Wein!

5 Artikel

pro Seite
  1. Almirez (003426)

    Almirez  - Lobenbergs Gute Weine
    Teso La Monja, 2015, 0,75 l
    Lobenberg 93-94+
    28566H Spanien - Toro
    16,00 €
    rot
    ab KW 2017_44 lieferbar
    €/l 21,33
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Ein Teil uralte Reben mit einem 50%igen Anteil der jüngeren ... [mehr]
  2. Victorino (003427)

    Victorino  - Lobenbergs Gute Weine
    Teso La Monja, 2015, 0,75 l
    Lobenberg 95-97
    28567H Spanien - Toro
    33,00 €
    rot
    ab KW 2017_44 lieferbar
    €/l 44,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Der Victorino ist das kongeniale Gegenstück zum Numanthia. ... [mehr]
  3. Alabaster (003428)

    Alabaster  - Lobenbergs Gute Weine
    Teso La Monja, 2009, 0,75 l
    Lobenberg 98-100, Penin 95, Parker 94
    16953H Spanien - Toro
    120,00 €
    rot
    €/l 160,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Schon in der Nase deutlich fetter als die anderen beiden ... [mehr]
  4. Alabaster (003429)

    Alabaster  - Lobenbergs Gute Weine
    Teso La Monja, 2010, 0,75 l
    Lobenberg 97-98, Proensa 99, Penin 96
    19169H Spanien - Toro
    120,00 €
    rot
    €/l 160,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Schon in der Nase deutlich fetter als die anderen beiden ... [mehr]
  5. Alabaster (003430)

    Alabaster  - Lobenbergs Gute Weine
    Teso La Monja, 2011, 0,75 l
    Lobenberg 98-99, Parker 93-95, WS 95
    19963H Spanien - Toro
    120,00 €
    rot
    €/l 160,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Schon in der Nase deutlich fetter als die anderen beiden ... [mehr]

5 Artikel

pro Seite
Seite