Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Claus Preisinger Erzeuger von Weinen aus Trauben aus ökologischem Anbau

Claus Preisinger - Lobenbergs Gute Weine

1980 in Eisenstadt, Burgenland geboren, absolvierte Claus Preisinger eine Ausbildung in der Höheren Bundesanstalt für Weinbau und Kellerwirtschaft in Klosterneuburg und zog dann durch die Welt. Heute kommen ihm die in der weiten Welt gesammelten Erfahrungen zugute, gefolgt von 3 Jahren als "Assistant Winemaker" beim Pannobile-Winzer Hans Nittnaus, den er als seinen Mentor sieht. Jung...

[mehr]

1980 in Eisenstadt, Burgenland geboren, absolvierte Claus Preisinger eine Ausbildung in der Höheren Bundesanstalt für Weinbau und Kellerwirtschaft in Klosterneuburg und zog dann durch die Welt. Heute kommen ihm die in der weiten Welt gesammelten Erfahrungen zugute, gefolgt von 3 Jahren als "Assistant Winemaker" beim Pannobile-Winzer Hans Nittnaus, den er als seinen Mentor sieht. Jung ist er immer noch, der Claus Preisinger, und doch bereits ganz vorne unter den österreichischen Rotweinwinzern. Mittlerweile bewirtschaftet er 19 ha. Seine Weingärten, in denen seit 2006 streng biodynamisch gearbeitet wird, erstrecken sich entlang der Parndorfer Platte an der Ostseite des Neusiedler Sees von Weiden/See über Gols bis Mönchhof, wobei die autochthonen Sorten Zweigelt und Blaufränkisch im Vordergrund stehen. "Wenn man (fast) jeden Tag draußen ist, beginnt man die Welt mit anderen Augen zu sehen. Man bekommt viel Bezug und Beziehung zu Pflanzen, Boden, Tiefen, der Umwelt insgesamt." Dies hat Claus Preisinger bewegt und überzeugt, nachhaltig und biodynamisch zu arbeiten. 2009 wurde am Goldberg in Gols ein modernes, den hohen Anforderungen gerechtes Weingut errichtet, das ergiebig Platz bietet um auch in Zukunft optimal arbeiten zu können. Seit 2003 ist Claus Preisinger das jüngste Mitglied bei der Pannobile Gruppe. "Meine Weine sind Abbild der Natur. Weder im Weingarten noch im Keller greife ich künstlich ein. Auch wenn ich dadurch das Ergebnis verbessern könnte, gebe ich mich lieber mit dem zufrieden, was uns die Natur von sich aus schenkt, als dass ich mich einmische und manipuliere." So bringt Claus Preisinger seine Weinphilosophie auf den Punkt. Eine starke Ansage, die der selbstbewusste Winzer leidenschaftlich mit charakterstarken Weinen unterstreicht.

8 Artikel

pro Seite
  1. Kalkundkiesel (000965)

    Kalkundkiesel  - Lobenbergs Gute Weine
    Claus Preisinger, 2016, 0,75 l
    Lobenberg 93+
    29955H Österreich - Burgenland
    15,50 €
    weiß
    €/l 20,67
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Als Nachfolger vom weißen Heideboden zu verstehen. Aber ... [mehr]
  2. Weissburgunder Edelgraben (Orange Wine) (000966) Ökowein

    Weissburgunder Edelgraben (Orange Wine)  - Lobenbergs Gute Weine
    Claus Preisinger, 2011, 0,75 l
    Lobenberg 95-96, Falstaff 92-94
    20545H Österreich - Burgenland
    33,50 €
    weiß
    €/l 44,67
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Der Wein wird angebaut in Breitenbrunn, das ist im ... [mehr]
  3. Blaufränkisch Kalkgestein (000968)

    Blaufränkisch Kalkgestein  - Lobenbergs Gute Weine
    Claus Preisinger, 2016, 0,75 l
    Lobenberg 91+
    29166H Österreich - Burgenland
    10,50 €
    rot
    €/l 14,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Biodynamische Weinbergsarbeit, komplett entrappt, spontan ... [mehr]
  4. Heideboden (000969)

    Heideboden  - Lobenbergs Gute Weine
    Claus Preisinger, 2016, 0,75 l
    Lobenberg 93+
    31637H Österreich - Burgenland
    15,00 €
    rot
    ab KW 2017_50 lieferbar
    €/l 20,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: 50 % Zweigelt, 20 % Merlot, 30% Blaufränkisch. Komplett ... [mehr]
  5. Pannobile (000970) Ökowein

    Pannobile  - Lobenbergs Gute Weine
    Claus Preisinger, 2014, 0,75 l
    Lobenberg 95+
    29168H Österreich - Burgenland
    26,50 €
    rot
    €/l 35,33
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: 60% Zweigelt, 40% Blaufränkisch. Biodynamische ... [mehr]
  6. Pinot Noir (000971) Ökowein

    Pinot Noir  - Lobenbergs Gute Weine
    Claus Preisinger, 2015, 0,75 l
    Lobenberg 95
    28868H Österreich - Burgenland
    32,50 €
    rot
    €/l 43,33
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Überwiegender Teil in Golz gepflanzt, Sand, Lehm auf Kies. ... [mehr]
  7. Pinot Noir (000972) Ökowein

    Pinot Noir  - Lobenbergs Gute Weine
    Claus Preisinger, 2016, 0,75 l
    Lobenberg 95
    31636H Österreich - Burgenland
    32,50 €
    rot
    ab KW 2017_50 lieferbar
    €/l 43,33
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Überwiegender Teil in Golz gepflanzt, Sand, Lehm auf Kies. ... [mehr]
  8. Blaufränkisch Bühl (000973) Ökowein

    Blaufränkisch Bühl  - Lobenbergs Gute Weine
    Claus Preisinger, 2012, 0,75 l
    Lobenberg 96-98, Falstaff 93-95
    26437H Österreich - Burgenland
    58,00 €
    rot
    €/l 77,33
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Wächst am Pannobile-Berg auf Sand und Lehm mit viel ... [mehr]

8 Artikel

pro Seite

Erntebericht 2013

Nach einem sehr spätem kaltem frühling und trockenen „Sahara“- Sommer sah es nach einem eher opulentem säurearmen „weichem“ Jahrgang aus am Nordufer Des Neusiedlersees. Stabiles Herbstwetter verhalf uns zu einer langen Ernteperiode...

Nach einem sehr spätem kaltem frühling und trockenen „Sahara“- Sommer sah es nach einem eher opulentem säurearmen „weichem“ Jahrgang aus am Nordufer Des Neusiedlersees. Stabiles Herbstwetter verhalf uns zu einer langen Ernteperiode über 6 Wochen mit vielen Pausen bis am 20. Oktober wo wir jeden Weingarten perfekt reif ernten konnten. Die Weine präsentieren sich sehr präzise, kühl in der Frucht – keine hitzigen Aromen – Würzig- eher pfeffrig – knackig in der Säure und trotzdem genügend Fleisch auf den Rippen ! Macht echt spass der 2013 !

Seite
  • 1