Category Navigation:



 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Siro Pacenti

Siro Pacenti - Lobenbergs Gute Weine

Giancarlo Pacentis Miniweingut in Montalcino umfasst weniger als 15 Hektar und gehört zu der kleinen Elite qualitätsbesessener Winzer wie Valdicava, Giulio Salvioni und Poggio di Sotto. Giancarlo Pacenti besitzt nur zwei kleine Weinberge im Norden Montalcinos, von denen er im Durchschnitt nicht mehr als 25 Hektoliter je Hektar erntet. Eine Weinbergsbewässerung wie bei den...

[mehr]

Giancarlo Pacentis Miniweingut in Montalcino umfasst weniger als 15 Hektar und gehört zu der kleinen Elite qualitätsbesessener Winzer wie Valdicava, Giulio Salvioni und Poggio di Sotto. Giancarlo Pacenti besitzt nur zwei kleine Weinberge im Norden Montalcinos, von denen er im Durchschnitt nicht mehr als 25 Hektoliter je Hektar erntet. Eine Weinbergsbewässerung wie bei den Großbetrieben kommt für ihn natürlich nicht in Frage. Die Weinberge sind zum Teil begrünt und die Weinbergsarbeit erfolgt nahezu in ökologischem Sinn. Extrem dunkle und tiefe Weine sind das Ergebnis. Giancarlo ist dabei in mancher Hinsicht aber der Moderne durchaus zugetan, er sieht den teilweisen Ausbau des Brunellos und Rossos in Barrique durchaus als Bereicherung. Auf Grund seiner immensen Frucht und sehr lebendigen Säure liegt er da nicht so daneben, seine Weine sind schwer beeindruckend.

2 Artikel

pro Seite
  1. Rosso di Montalcino (002768)

    Rosso di Montalcino  - Lobenbergs Gute Weine
    Siro Pacenti, 2014, 0,75 l
    Lobenberg 92+
    27663H Italien - Toscana - Montalcino
    21,50 €
    rot
    €/l 28,67
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Feinste Kirsche und Brombeere, auch Blaubeere neben Vanille ... [mehr]
  2. Brunello di Montalcino Vecchie Vigne (002769)

    Brunello di Montalcino Vecchie Vigne  - Lobenbergs Gute Weine
    Siro Pacenti, 2011, 0,75 l
    Lobenberg 98, Suckling 97, Galloni 95
    27664H Italien - Toscana - Montalcino
    75,00 €
    rot
    €/l 100,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Fast schwarz. Satte Brombeernase mit feiner ... [mehr]

2 Artikel

pro Seite
Seite