Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Cos - Azienda Agricola Erzeuger von Weinen aus Trauben aus ökologischem Anbau

Cos - Azienda Agricola - Lobenbergs Gute Weine

Die beiden Inhaber des Weinguts COS, Giusto Ochhipinti und Giambattista Cilia, sind eigentlich Architekten. (Und immer noch tätig, Giusto zeichnete und konzipierte so z.B. das neue Weingut für Planeta) Die Liebe zum Wein brachte sie noch als Studenten zu ihrem eigenen Weingut in Vittoria. COS steht dabei für die drei Nachnamen der studentischen Gründer (120 Tsd. Lire...

[mehr]

Die beiden Inhaber des Weinguts COS, Giusto Ochhipinti und Giambattista Cilia, sind eigentlich Architekten. (Und immer noch tätig, Giusto zeichnete und konzipierte so z.B. das neue Weingut für Planeta) Die Liebe zum Wein brachte sie noch als Studenten zu ihrem eigenen Weingut in Vittoria. COS steht dabei für die drei Nachnamen der studentischen Gründer (120 Tsd. Lire Startkapital). "Es begann als Spiel", erinnern sich die beiden heute, "für unseren ersten Wein haben wir die Trauben noch mit den Füßen gestampft". Doch die Absicht dahinter war ernst. Sie wollten Weine kreieren, in denen das einzigartige Potenzial ihrer Heimaterde zum Ausdruck kommt. Bestes Terroir und ausschließlich autochthone Rebsorten Siziliens! Kalkstein und Kreide in der extrem windig kühlen Region Vittoria und Frapato, Nero d'Avola, Grecanico und Insolia bilden den autochtonen Kern von Siziliens bestem und autentischstem Weingut. "Wer eine Flasche COS aufmacht, der soll Sizilien darin finden". Das ist ihnen gut gelungen. So waren sie maßgeblich an der Renaissance des traditionsreichen Cerasuolo di Vittoria in den 80er Jahren beteiligt. Seither widmen Giusto und Titta sich mit Hingabe den heimischen Rebsorten und der Wiederentdeckung des Terroirs. Die Biodynamie ist ihnen dabei eine innere Verpflichtung gegenüber der Natur, dem Land und den Reben. Mit großer Leidenschaft fügen sie moderne Erkentnisse der Weinbereitung mit dem jahrhundertealten Erbe Siziliens zusammen - und suchen ständig neue Herausforderungen. Ihre besten oder doch zumindest besondersten Weine, der rote und der weiße Pithos, werden komplett auf den Schalen und zum Teil Stielen in großen, vergrabenen Amphoren vergoren, sie verbleiben bis zum kommenden Frühsommer unberührt auf der Maische bevor sie in großes Holz oder Zement wechseln. Es gibt weder bei der Vergärung im Zement oder der Amphore, noch beim Ausbau im großen Holz oder Zement, noch in Bezug auf die Rebsorten irgendwelche Zugeständnisse an die Moderne. Und doch ist hier vom Weinberg bis zum Vorzeige-Keller wirklich alles "state of the art". Auch werden die Weine einige Jahre länger im Fass und auf der Flasche ausgebaut als sonst üblich, erst im halbwegs trinkreifen Zustand ist ein Wein von COS zu haben. COS ist heute unter Eingeweihten der Inbegriff für überragende Weine der Insel und für Natur pur. Und mit Sendungsbewusstsein und Regionalstolz, Giusto bildete so zum weiteren Ruhm des genialen Terroirs seine Nichte Arianna Occhipinti aus, die sich heute unter eigenem Namen, ebenfalls biologisch, anschickt, mit ihrem ebenfalls winzigen Weingut (100 Tsd. Flaschen) in nur 5 km Entfernung der zweite Insider-Superstar Siziliens außerhalb des Etna zu werden. Das kleine Weingut COS mit nur 200 Tsd. Flaschen Gesamterzeugung an der Südostspitze der Insel arbeitet natürlich zu 100% biodynamisch. Wahre Weine. Sizilien pur. Und das meiner Meinung nach weltbeste, natürlich ebenfalls biologische Olivenöl. Nur 4 Tausend Flaschen von 100 bis 400 Jahre alten Bäumen auf dem hohen Monte Iblei. Schon im Oktober per Hand gepflückt und in einer Biomühle auf dem Iblei extrem schonend verarbeitet. So behutsam und vorsichtig, dass man 14kg Oliven für einen Liter Öl braucht, eine extrem unergiebige, aromatische und seidig samtige Olive. (In Spanien reichen durchschnittlich 3 kg Oliven für einen Liter) Allein der Lohn des Pflückens pro Liter Öl macht mehr als 5 Euro aus. Geld verdient das Weingut Cos damit nicht, das Olivenöl ist eine gute Tat, eine extreme Passion und eine Huldigung an Sizilien und die Natur. Ich bin sehr stolz, mit diesen Ausnahmewinzern zu arbeiten!

9 Artikel

pro Seite
  1. Rami (003676) Ökowein

    Rami  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2014, 0,75 l
    Lobenberg 92+
    28045H Italien - Sizilien
    16,95 €
    weiß
    €/l 22,60
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Biodynamisch aus autochthonen Reben. Hochfarbig, strohgelb. ... [mehr]
  2. Pithos bianco (Orange Wine) (003677) Ökowein

    Pithos bianco (Orange Wine)  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2014, 0,75 l
    Lobenberg 94-95
    28046H Italien - Sizilien
    22,50 €
    weiß
    €/l 30,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Ein biodynamischer Amphorenwein, in vergrabenen Amphoren ... [mehr]
  3. Nero di Lupo (003678) Ökowein

    Nero di Lupo  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2015, 0,75 l
    Lobenberg 93+
    29711H Italien - Sizilien
    16,90 €
    rot
    €/l 22,53
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Biodynamisch, Spontanvergärung. Sizilien? Oder kraftvolles ... [mehr]
  4. Maldafrica (003679)

    Maldafrica  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2013, 0,75 l
    Lobenberg 95
    28048H Italien - Sizilien
    19,80 €
    rot
    €/l 26,40
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Gewachsen in 250 Metern Höhe und windig, kühler Lage. Ton ... [mehr]
  5. Pithos rosso (003680) Ökowein

    Pithos rosso  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2014, 0,75 l
    Lobenberg 93-94+, WE 95, Parker 91
    28047H Italien - Sizilien
    22,50 €
    rot
    €/l 30,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Biodynamisch, spontan vergoren. In der vergrabenen ... [mehr]
  6. Pithos rosso (003681) Ökowein

    Pithos rosso  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2015, 0,75 l
    Lobenberg 93-94+
    29710H Italien - Sizilien
    22,50 €
    rot
    €/l 30,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Biodynamisch, spontan vergoren. In der vergrabenen ... [mehr]
  7. Cerasuolo di Vittoria Classico "delle Fontane" (003682) Ökowein

    Cerasuolo di Vittoria Classico "delle Fontane"  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2010, 0,75 l
    Lobenberg 94-95+, WS 92, Suckling 91
    24397H Italien - Sizilien
    36,00 €
    rot
    €/l 48,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Cerasuolo di Vittoria, wohl die zarteste Versuchung ... [mehr]
  8. Cerasuolo di Vittoria Classico "delle Fontane" (003683) Ökowein

    Cerasuolo di Vittoria Classico "delle Fontane"  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2011, 0,75 l
    Lobenberg 94-95+, Suckling 93, Parker 92+
    24633H Italien - Sizilien
    36,00 €
    rot
    €/l 48,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Cerasuolo di Vittoria, wohl die zarteste Versuchung ... [mehr]
  9. Contrada (003684) Ökowein

    Contrada  - Lobenbergs Gute Weine
    COS - Azienda Agricola, 2010, 0,75 l
    Lobenberg 96-97
    28044H Italien - Sizilien
    45,00 €
    rot
    €/l 60,00
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lobenberg: Der Spitzenwein von Cos. Vielleicht der beste Rotwein ... [mehr]

9 Artikel

pro Seite

Blüte 2014

Ciao Heiner !
Tutto molto bene. Primavera fresca. Prevediamo una bella vendemmia… ma mai vendere la pelle dell'orso prima di catturarlo!!
Un caro saluto
Giusto
Seite