Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Graacher Himmelreich Riesling Kabinett (fruchtsüß)

Rebsorten:Riesling 100%
Artikelnummer:28742H
 
Jahrgang:
Bewertung:Lobenberg 93-95
Mosel Fine Wines 92
Trinkreife:2016 - 2040
 
Alkoholgrad:8,5% vol.
Allergene:Sulfite
verpackt in:6er
Abfüller:J. J. Prüm, Uferallee 19, 54470 Wehlen / Mosel, DEUTSCHLAND

Einführer für alle Artikel mit Herkunft außerhalb der EU ist:
Lobenbergs Gute Weine GmbH & Co. KG, Tiefer 10, 28195 Bremen, Deutschland

weiß
0,75 l
18,90 €
 
€/l 25,20
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lobenberg: Die Rieslinge aus dem Graacher Himmelreich sind besonders in den ersten Jahren sehr zugänglich. Im Vergleich zur Wehlener Sonnenuhr fallen die Weine bereits in der Jugend als sehr expressiv auf, haben oft eine etwas burschikose Säure. Mit der Reife wird diese dann gezügelter und der Wein singt auch ähnlich leise Töne, wie die etwas schüchterner wirkende Sonnenuhr. Beide Top-Lagen sind exzellente Langstreckenläufer. Leichte Kräuternote, Zuckermelone, Apfel und Forellen-Birne. Am Gaumen strahlt der Kabinett vor Klarheit. Man trinkt ein Glas und kann seinen Charakter sofort erfassen. Diese rassige Frische, die dezente Frucht, der herbe Charakter und die tänzelnde Säure. Ein fast trocken daherkommender Kabinett. Das macht ihn zu dem perfekten Einstiegswein für Liebhaber der trockenen Rieslinge. 2015 ist hier überragend! 93-95/100 -- Mosel Fine Wines: This offers a delicately creamy yet vibrant nose of cassis, fresh yellow fruits, herbs and spices. The wine is still rather firm but hugely pleasing on the palate and leaves a stunning feel in a long and zesty finish. There is hardly any feel of sweetness here as acidity drives the aromatics in the finish. 92/100 2025-2035 -- Winespectator: This juicy and harmonious white, with a easy-drinking character, offers complex aromas hinting at violet, black currant and peach, while the flavors pick up apple and mineral notes, all capped by a long aftertaste echoing fruit, mineral and floral elements. 94/100

J. J. Prüm

J. J. Prüm - Lobenbergs Gute Weine

Das Weingut J. J. Prüm entstand 1911 nach der Erbteilung des Stammgutes auf die sieben Kinder des letzten Inhabers, Mathias Prüm. Heute werden die legendären Weine von Dr. Manfred Prüm und seiner Familie erzeugt. Tochter Dr. Katharina Prüm hat vor einigen Jahren entschieden, sich gänzlich in den elterlichen Betrieb einzubringen, und...

[zum Winzer]