Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Saarburger Rausch Riesling Auslese (fruchtsüß)

Rebsorten:Riesling
Artikelnummer:15573H
 
Jahrgang:
Bewertung:Lobenberg 95-96+
Gerstl 18+
WS 93
Trinkreife:2008 - 2035
 
Alkoholgrad:7,5% vol.
Allergene:Sulfite
verpackt in:6er
Abfüller:Forstmeister Geltz Zilliken, Heckingstr. 20, 54439 Saarburg, DEUTSCHLAND

Einführer für alle Artikel mit Herkunft außerhalb der EU ist:
Lobenbergs Gute Weine GmbH & Co. KG, Tiefer 10, 28195 Bremen, Deutschland

weiß
0,75 l
29,00 €
 
€/l 38,67
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lobenberg: In der Nase vibriert das Säurespiel vor sich hin. Als ob man sein Ohr auf die Motorhaube eines Maserati, dessen Zwölfzylinder vor sich hin surrt, gelegt hat. Was passiert wohl, wenn man das Gaspedal durchdrückt? Was passiert, wenn dann auch noch ein Gang eingelegt wird: Die Säure zischt an einem vorbei. Das Aromenspiel rast sofort von null auf hundert, zweihundert, drei... die automatische Drosselung setzt ein, dies ist die normale Version, die Goldkapsel kommt später. Weißer Pfirsich, Grapefruit, Ananas, Apfelschale und ultrafeine Anklänge an Dörrobst beruhigen den jungen Fahrer. Mit der Zeit wird diese Kombination immer besser werden. Untersatz und Inhalt sind jetzt schon extrem gut. In der Ruhe liegt die Kraft. Mit der Zeit kann hier ein wahrer Champion entstehen. 95-96+/100 -- Gerstl: Im Duft gibt der Wein sich eher zurückhaltender als die Spätlese, aber da ist eine sagenhafte Vielfalt in diesem Duft, wirkt wunderbar frisch, herrlich süss und reich. Auch am Gaumen ist der Auftritt von purer Noblesse, alles wirkt unendlich zart, aber noch unendlicher aromatisch, ein grosses Erlebnis, dieser Wein klingt minutenlang nach in immer wieder neuen Variationen. 18+/20 -- WS: Tasty, yet it seems like there's some development. Starting to show beeswax and honey along with vanilla and citrus, this is also full of stone, with a long finish. Drink now through 2035. 93/100 -- IWC: Pale golden yellow. Ripe peach, guava and chamomile on the nose, complicated by a hint of brown spice botrytis. Luscious citrus fruits with cool minerality refresh the palate. In spite of the wine's weight, a spicy elegance dominates the finish. 92/100

Forstmeister Geltz Zilliken

Forstmeister Geltz Zilliken - Lobenbergs Gute Weine

Das Weingut Geltz Zilliken steht zusammen mit Egon Müller an der Spitze der edelsüßen Rieslinge von der Saar. Seit einigen Jahren macht sich nun Hans Joachim Zilliken aber auch einen Namen als Erzeuger hervorragender trockener Weine, die inzwischen zur Creme de la Creme in Deutschland gehören. Nirgendwo auf der Welt, da lege ich mich fest, gibt...

[zum Winzer]