Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Cote Rotie

Rebsorten:Syrah
Artikelnummer:16022H
 
Jahrgang:
Bewertung:Lobenberg 95+
Trinkreife:2014 - 2032
 
Alkoholgrad:13,0% vol.
Allergene:Sulfite
verpackt in:12er OHK
Abfüller:Michel Tardieu - Nordrhone, Quartier Les Ferrailles - Route de Cucuron, 84160 Lourmarin, FRANKREICH

Einführer für alle Artikel mit Herkunft außerhalb der EU ist:
Lobenbergs Gute Weine GmbH & Co. KG, Tiefer 10, 28195 Bremen, Deutschland

rot
0,75 l
45,00 €
 
€/l 60,00
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lobenberg: 100% Syrah. 50 bis 70 Jahre alte Reben. Es gibt nur 3 Tausend Flaschen. Extrem frische und so überaus typische Cote-Rotie-Nase, nirgendwo gibt es so rasiermesserscharfe, jugendlich frische und zugleich reife Syrah. So fein und delikat kann ein Hermitage nie werden, selbst der Großmeister des frischen Hermitage, Jean Louis Chave, ist dagegen rund und matt. Diese traumhafte Säure...!!! Spielerisch, voller Finesse. Nicht von ungefähr erinnert dieser Cote Rotie an den Belle Helene von Ogier (sehr nah beieinander liegende Weinberge). Schöne schwarze Olive neben Waldhimbeere und konzentrierter Walderdbeere in Nase und Mund, am Gaumen wieder diese verspielte feine Säure, rassig, sehr geradeaus und lang, lang, lang. Ein extrem filigranes und verspieltes Kraftpaket tänzelt über die Zunge, links und rechts purzeln die schwarzen, in Teer eingelegten Oliven mit Johannisbeerzucker versüßt, alles hallt mehr als zwei Minuten nach. Ein superber Wein, der auch an Chateau d'Ampuis von Guigal erinnert, rassiges, pures Terroir. 95+/100