Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Chateau Charmail Cru Bourgeois

Rebsorten:Cab. Sauv. 75%
Merlot 20%
Cab. Franc 5%
Artikelnummer:13689H
 
Jahrgang:
Bewertung:RG 17
Gerstl 18
LOB 91-92+
Trinkreife:2010 - 2024
 
Alkoholgrad:12,0% vol.

Einführer für alle Artikel mit Herkunft außerhalb der EU ist:
Lobenbergs Gute Weine GmbH & Co. KG, Tiefer 10, 28195 Bremen, Deutschland

rot
0,75 l
19,95 €
 
€/l 26,60
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
LOB: Dunkles Rubin mit Schwarz. Höchst aromatische Nase mit recht satter Frucht, Brombeere und rote Kirsche, junge Pflaume, Vanille, ein Hauch Exotik und provencalische Kräuter. Für 2006 sehr viel Kraft, satte runde Tannine und tolle Frische, sehr sehr harmonisch, Power und Finesse hervorragend kombiniert. Anders als Cambon la Pelouse das Niveau von 2005 fast halten könnend (bei der Rückverkostung auch dem sehr guten 2004er klar überlegen), seit Jahren weit mehr als ein Geheimtipp und ganz sicher eines der Highlights im Preis-Leistungs-Verhältnis. Eindeutig der beste Wein aller kleinen Medocs. 91-92+/100 -- Gerstl: Wenn ein Wein so riecht, kann kaum mehr etwas falsch daran sein, der strahlt Süsse, Tiefe, Noblesse und Komplexität aus, Backpflaumen, schwarze Kirschen, Kräuter. Am Gaumen beeindrucken mich vor allem seine geschliffen feinen Tannine. Dieser doch etwas leichtere Charmail würde auch keine massiveren vertragen, das ist Klasse, der Wein ist aus perfekt reifem Traubengut, das ist pures Trinkvergnügen, kein überaus konzentrierter, aber ein sehr sinnlicher, absolut typischer, charaktervoller Charmail, den man auf keinen Fall verpassen sollte. 18/20 -- WW: Sehr dunkles Granat mit violettem Schimmer. Süsses, pflaumiges Bouquet, Schoko-Kokos-Noten, Kandis und Sandelholz im Hintergrund. Samtener, cremiger Gaumen, viel Charme, wieder schöne Pflaumentöne, geschliffene Gerbstoffe, früh schon Freude machend. 17/20