Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zimmermann Mc Laren Vale

Zimmermann Mc Laren Vale - Lobenbergs Gute Weine

Marmeladige Frucht, oft unterlegt mit Alkohol, der einen schon nach der ersten halben Flasche müde werden lässt, findet man zu Hauf in Australien. Aber glücklicherweise ist Australien groß und wenn man Glück hat, begegnet man Erzeugern, deren Weine mit ihrer wunderbar balancierten Frucht Spaß machen und anregen. Und genau das machen die Weine von Ulrike und Hans...

[mehr]

Marmeladige Frucht, oft unterlegt mit Alkohol, der einen schon nach der ersten halben Flasche müde werden lässt, findet man zu Hauf in Australien. Aber glücklicherweise ist Australien groß und wenn man Glück hat, begegnet man Erzeugern, deren Weine mit ihrer wunderbar balancierten Frucht Spaß machen und anregen. Und genau das machen die Weine von Ulrike und Hans Zimmermann. Gerade einmal 20 acres (ca. 8 ha) bewirtschaften die beiden norddeutschen Auswanderer 40 km südlich von Adelaide. Die Mount Lofty Ranges einerseits und der St. Vincent Golf andererseits ergeben ein extrem gutes Mikroklima. Berge und Ozean schützen das Tal vor den hohen Temperaturen des Inlands. Vor allem nachts, wenn durch Hitzestress den Weinen die Frische geraubt werden kann, fallen die Temperaturen im Tal deutlich. Die Zimmermanns tun alles, um die Frische, die den Trauben in ihrem Teil des McLaren Vale von Natur aus gegeben ist, zu erhalten. Die Trauben werden von Hand in der Kühle des frühen Morgens geerntet. Durch die kleinen Erntemengen kann gewährleistet werden, dass alle Trauben bereits eine Stunde nach der Ernte gepresst werden können, was ebenfalls zum Erhalt der Frische beiträgt. Die Weine werden teils in neuen, teils in alten Barriques, um Feinheit zu erhalten, ausgebaut. Die biologische Herangehensweise, die die Zimmermanns seit Pflanzung der Weinberge vor gut 25 Jahren praktizieren, tut Ihr Übriges dazu. Enjoy!

In diesem Artikelsegment führen wir gerade eine Aktualisierung durch. Bitte versuchen Sie es in einigen Minuten erneut.

Seite